Springe zum Inhalt

Julikäfer will studieren

  • Einträge
    55
  • Kommentare
    299
  • Aufrufe
    3.364

Es zieht sich wie Kaugummi

Julikäfer

195 Aufrufe

Hallo,

 

hier nur mal ein kleiner Zwischenbericht aus Pflegewissenschaften.

 

Ich ärgere mich eigentlich nur noch über mich selbst, dass sich so sturr war zu denken, dass meine Art des Lernens gut wäre. Ich hänge nun seit mehr als einer Woche an der Fallaufgabe für Pflegewissenschaften, weil ich jedes Kapitel nochmal lesen und durcharbeiten muss. Das fände ich prinzipiell nicht so schlimm, wenn ich nicht schon beim Lesen der Hefte so viel Zeit vergeudet hätte. Ich hab auf jeden Fall daraus gelernt und werde die Bearbeitung der Module in Zukunft anders angehen. Wobei ich zugeben muss, dass ich schon immer leichte Beklemmungen bekomme, wenn ich mir vorher die Fallaufgaben anschaue. Aber das ist vermutlich auch nur eine Gewöhnungssache.

 

Eine gute Nachricht ist, dass ich ja am Anfang des Studiums immer der Meinung war, es würde sich nicht lohnen, unter 3 Stunden was für die uni zu machen. Und am Nachmittag nach dem Frühdienst wäre ich auch nicht mehr fähig. Nachdem ich letzte Woche 7 Frühdienste am Stück hatte, habe ich es einfach mal ausprobiert und siehe da: Ich habe von Montag bis Mittwoch jeden Tag nach dem FD 1 1/2 bis 2 Stunden geschrieben. Fokusiert und konzentriert. Und es war gar nicht mal so schlimm. Und jetzt bin ich immerhin schon weiter, als wenn ich auf den nächsten freien Tag gewartet hätte. (Der dann am Freitag kam und an dem ich zu NICHTS in der Lage war., weil ich so fertig von meinem 10Tage- Block war.

 

Mir fehlt jetzt noch die letzte Aufgabe zu bearbeiten. Was ich heute noch schaffen will. Danach geht es an die Einleitung und an die Zusammenfassung, formatieren und die Feinheiten und dann hoffe ich, dass ich Ende dieser Woche Pflegewissenschaften endlich abgehakt habe.

 

In diesem Sinne, euch eine schöne Woche



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Da drücke ich dir natürlich die Dauemen. Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Leider gibt es obendrein solche Module immer wieder wo das so ist. Ich hatte das in QM und Controlling :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Juli, Pflegewissenschaften ist einfach auch ein bisschen zäh. Das ist viel zu lesen, viel eher trockene Materie. Da solltest Du Dir jetzt keine riesen Gedanken machen deswegen.

Außerdem ist es vollkommen normal, dass man manchmal länger braucht. Ich hab an Soziologie ewig lange gehangen und hatte das Gefühl damit nie fertig zu werden. Und jetzt gerade hab ich wieder Marketing als riesigen Berg vor mir.... den ich vorher geschoben und geschoben habe und jetzt kann ich nicht mehr schieben.

Juli, Pflegewissenschaften ist einfach auch ein bisschen zäh. Das ist viel zu lesen, viel eher trockene Materie. Da solltest Du Dir jetzt keine riesen Gedanken machen deswegen.

Außerdem ist es vollkommen normal, dass man manchmal länger braucht. Ich hab an Soziologie ewig lange gehangen und hatte das Gefühl damit nie fertig zu werden. Und jetzt gerade hab ich wieder Marketing als riesigen Berg vor mir.... den ich vorher geschoben und geschoben habe und jetzt kann ich nicht mehr schieben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hep, ja Soziologie, das liegt hier seit 4 Jahren ;) dabei ist die FA nicht mal doof oder so. Naja nur mein Pech...hat es in meinem Thema SO VIELE Veränderungen gegeben, dass ich jetzt noch mal neu recherchieren darf...tja thats life...

 

Und Marketing, solltest du da auch ein Marketingkonzept schreiben wo auch immer, dann ist wo auch immer sehr nah an einem realen Ort in Norddeutschland und macht das dann wieder leichter.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung