Zum Inhalt springen

Pflegemanagement (B.A) Apollon Hochschule

  • Beiträge
    204
  • Kommentare
    810
  • Aufrufe
    21.995

Business Plan 35/35 und Start Thesis


Beetlejuicine

424 Aufrufe

 Teilen

Gerade surrt der Drucker neben mir: insgesamt drucke ich über 70 Seiten aus. Meine vorletzte Prüfungsleistung ist fertig. 

Ich lese nun noch einmal auf Papier, weil ich da einfach die Fehler besser sehe. Gleichzeitig habe ich dann auch ein Exemplar für mich. 

Den Business Plan habe ich vollkommen unterschätzt!

Mir war zwar klar, dass es aufwendig ist, aber dass es soooo aufwendig ist, hätte ich nicht gedacht. Ambulante Pflege ist aber auch sehr komplex, alleine für die Preisbildung musste ich insgesamt  oder sechs verschiedene Vergütungsformen festlegen und begründen. Wie auch immer, es ist soweit fertig und ich hoffe, dass ich bestehe. Eine schlechte Note wäre allerdings auch nicht so schön, weil ich daran nun 8 Wochen gearbeitet habe. 

 

In der letzten Woche kam auch meine Note für die Hausarbeit, die Note ist umwerfend und macht Mut für die Thesis. 

 

Soweit so gut, ich gehe nun mit Elan zur Thesis über. Im Klartext bedeutet das, dass ich an meinem Exposé arbeite. Bisher steht die Gliederung und die Einleitung. Ich muss mich auf 6 Seiten beschränken, mal schauen, wie ich das hinbekomme.

Die Zweitgutachterin hat sich gemeldet und bekundet mich zu unterstützen, sie klang schreibend sehr nett. Mal schauen, wie es fachlich läuft. 

 

Ach ja, die Marketing Klausur... reden wir nicht drüber, ich muss die noch irgendwann, irgendwie dazwischen schieben :-)

 

 

 Teilen

7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

polli_on_the_go

Geschrieben

uiii schön viel Spaß dann können wir uns ja gegenseitig Mzt machen. Hatte gesteen das Gespräch mit Frau D. und bin in der ersten Überarbeitung. 

 

Für den Business Plan hakte ich dir die Daumen gedrückt. 

Link zu diesem Kommentar
Beetlejuicine

Geschrieben

vor 3 Stunden, polli_on_the_go schrieb:

uiii schön viel Spaß dann können wir uns ja gegenseitig Mzt machen. Hatte gesteen das Gespräch mit Frau D. und bin in der ersten Überarbeitung. 

 

Für den Business Plan hakte ich dir die Daumen gedrückt. 

 

Willst du denn mit der Thesis schon anfangen? Ich meine mich zu erinnern, dass du ja auch noch einige andere Leistungen erbringen musst. Macht dir das keinen Stress?

Link zu diesem Kommentar
polli_on_the_go

Geschrieben

Nein macht es nicht, da ich die Leistungen auch fast abgeschlossen habe und Frau D. und ich uns auch die Zeit nehmen, die es braucht. Es ist ja so, dass ich damals, weil manche Modulhefte nicht lieferbar waren schon mit der Thesis anfangen sollte und dann ist einfach eine Zeit verstrichen als Frau D. in Mutterschutz war, ich aber bei ihr schreiben wollte. Auch habe ich gerade die Zeit mich voll auf die Thesis zu konzentrieren. 

Link zu diesem Kommentar
polli_on_the_go

Geschrieben

Auf jeden Fall. Aber bis die erste Seite in der Thesis geschrieben wird, wird es noch was dauern. Der Exposé Prozess ist ja nicht gerade unaufwendig, aber wichtig. Was ich daran wirklich mag und schätze ist, dass man die Gutachter noch einen Tacken besser kennenlernt und so auch nach und nach merkt, was denen wirklich wichtig ist. Bei meiner Zweitgutachterin, weiß ich das schon durch die HA. 

 

Bin mal gespannt. Machst du eine Literaturarbeit oder eine empirische Arbeit

Link zu diesem Kommentar
Beetlejuicine

Geschrieben

Ich mache eine Evaluation mit qualitativer Untersuchung der Forschungsfrage durch Experteninterviews. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...