Springe zum Inhalt

Blog Mileni

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    78
  • Kommentare
    309
  • Aufrufe
    1.396

Ein Versuch

Mileni

265 Aufrufe

In den letzten Monaten habe ich sicher 20 Blogeinträge in meinem Kopf geschrieben, konnte mich aber nie durchringen, sie auch tatsächlich hier in Worte zu fassen...

Seit 1,5 Jahren bin ich bei der Fernakademie im "Pausenmodus" und soll mich einfach melden, wenn ich weitermachen kann. Ich bin froh, dass die Fernschule da so locker ist. Die Frage, die mich aber quält ist: "Will ich überhaupt weitermachen?" oder besser: "KANN ich überhaupt noch weitermachen???".

 

Es fällt mir wahnsinnig schwer, diese Frage zu erörtern. Zahlreiche Gedanken schwirren sofort in meinem Kopf rum. Totales Chaos.

 

Der alles entscheidende Faktor, der wie eine tonnenschwere Last auf mir liegt, ist und bleibt mein Gesundheitszustand. Zu krank fürs Fernabitur... Es fällt mir schwer, das hinzunehmen.

...

...

...

Bevor ich jetzt noch mehr Zeit damit verschwende, nicht zu wissen, wie ich meine Gedanken aufschreiben soll, mach ich an dieser Stelle erstmal Schluss. Vielleicht bin ich beim nächsten Eintrag schon etwas weiter. ;)



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Schön, wieder von dir zu lesen. Danke für deinen Beitrag. Es wird deutlich, dass du dir da viel mehr Gedanken gemacht hast, als du hier formuliert hast.

 

Ist dieser "Pausenmodus" an der Fernakademie limitiert? Oder geht es dir vor allem darum, für dich selbst zu einer Entscheidung für oder gegen das Fernabi zu kommen?

 

Auf jeden Fall wünsche ich dir alles Gute und hilfreiche Gedanken. Ich freue mich auf deinen nächsten Eintrag.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Markus, bitte entschuldige, dass ich nie geantwortet habe. Ich war mir dessen nicht bewusst.

Also, 10 Monate später, will ich es gerne tun. 🤣

 

Der "Pausenmodus" ist tatsächlich nicht limitiert. Zumindest habe ich  bisher nichts von der Fernakademie gehört (bis auf allmonatliche Werbung!). 

 

Den Rest versuche ich im nächsten Eintrag zu beantworten. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung