Springe zum Inhalt
  • Einträge
    70
  • Kommentare
    199
  • Aufrufe
    5.402

Stand vorm Urlaub

obreien

253 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

ein kurzes Update noch vor meinem Urlaub. Es wird zwar nur eine Woche aber in unserem 17. Bundesland.

 

Informatik hängt mir weiter im Magen und die Aussicht, dass 2.9 die Klausur ist und bis dahin eine Woche Urlaub noch abgeht und danach Stress auf Arbeit sein wird macht es nicht besser. Möglichkeit für den Klausurstorno ist bis morgen bzw. danach halt gegen Gebühr oder gelben Schein... Wie @Julikäfer in ihrem Blogeintrag "Ratlos" schrieb, ist bei mir das Modul eines mit "Prüfungsangst". Also was bleibt? Den zweiten Versuch auch noch im halben Blindflug angehen oder nochmals schieben um dann evtl es endlich mal zu verstehen für einen Stoff den ich zu >90% nicht mehr benötige? Wenn der daneben geht hat man ja noch einen dritten Versuch der das aber dann noch schwieriger macht und noch mehr Druck aufgebaut wird.

 

Sonst bearbeite ich die B-Aufgabe zum Modul Rechnung und Finanzierung. 4 von 7 Ausgaben sind fertig. Die Wirtschaftlichkeitsberechnung (unendliche dyn. Investitionskette) verwirrt mich noch, aber bestimmt denke ich da wieder zu kompliziert (dreimal um die Ecke und dann im Kreis). Bis spätestens Ende August will ich das Modul auch vom Tisch haben.

 

Für November habe ich mich zum Online Kurs LaTex angemeldet. Erste Gehversuche werden nach dem Urlaub gemacht. Vielleicht ist damit dann eine Hausarbeit schneller gemacht, wenn man sich etwas weniger auf den Formatierungsstress vor Word konzentrieren muss.

 

Mein kleines Nebenprojekt "Handschrift verbessern" läuft auch noch und zeigt auch Erfolge. Dies muss aber demnächst intensiver behandelt werden um eine bessere Gleichmäßigkeit zu erzielen. Dazu gibt es ja genug Videos bei Youtube wie man das schön schreiben wieder lernt (wie in der Grundschule jeden Buchstaben einzeln schreiben). Ein Wechsel auf den guten alten Füller kann aber schon Wunder bewirken.

 

PS: Hat jemand schon mal Erfahrung mit dem Anbieter EIPOS gemacht? Die Weiterbildungen im Bereich Brandschutz sind bei denen Top. Evtl., auch wenn gefühlt noch 5 Jahre hin und wenn dann noch Lust, würd mich der M.Eng. vorbeugender Brandschutz interessieren.

Master Eng. Vorbeugender Brandschutz



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Vielleicht kannst du ja im Urlaub etwas Zeit abzweigen, um dich auf die Klausur vorzubereiten und so etwas den Druck raus zu nehmen, ohne die Teilnahme zu verschieben?

 

Wo machst du denn den Online-Kurs für LaTeX? - Dass du damit viel Zeit sparst, gerade zu Beginn, wage ich zu bezweifeln. Wenn erstmal alles richtig eingerichtet ist, es in der Tat sehr komfortabel und unterstützt einen intensiv bei der Formatierung - aber bis dahin ist es meist ein längerer Weg und gut, damit schon bei Hausarbeiten und nicht erst bei der Abschlussarbeit zu beginnen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der Kurs wird von der WBH angeboten. Wie mit allem neuen wird es Zeit und Nerven kosten, aber ich denke auf der Zielgeraden wirds sich auszahlen.

Die Klausur hab ich noch am Freitag storniert. Der Kopf war total zu und das merk ich gerade am Strand wie platt ich wirklich bin.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die WBH bietet einen Online-Kurs für LaTeX an? - Das finde ich klasse und bin gespannt, welche Erfahrungen du damit machen wirst und wie viel es dir bringt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung