Springe zum Inhalt
  • Einträge
    10
  • Kommentare
    60
  • Aufrufe
    2.112

Lernen mal anders :D

Robwood

600 Aufrufe

Hallo Leute,

 

lang ist es her das ich was geschrieben habe. Es gibt derzeit ein paar Planänderungen was den Lehrgang betrifft. Heute hatte ich ein Telefonat mit Höher Management, Grund dafür war das meine Vertragslaufzeit Ende Oktober abläuft. Damit habe ich diesen Monat auch die letzte Rate bezahlt yeah :thumbup:!
Problem, ich bin noch nicht fertig. Das hat mich auch veranlasst mich dort einmal zu melden, wie es mit einer Verlängerung aussieht. Was sehr Schade ist, denn eigentlich lag ich super gut im Zeitplan. Allerdings ist privat soviel los gewesen und auch ein kleines Motivationstief hatte mich ereilt, so das die Weiterbildung für ein paar Wochen auf Pause stand. Naja was solls, hab jetzt genug Energie und Motivation tanken können damit ich weiter machen kann, geht sicherlich jedem Fernschüler/-Studenten mal so ?!

Zum Gespräch:

Es war wie immer bei Höher Management top. Super freundlich, verständnisvoll und höflich. Mir wurde gesagt das ich als Fernschüler die Laufzeit verdoppeln kann, also von 18 auf 36 Monate und das kostenfrei ! Nur wenn ich danach noch einmal verlänger, könnten Kosten entstehen.  Soviel brauche ich gar nicht, ich wollte lediglich bis Dezember verlängern, bis dahin müsste ich mit allen endlich durch sein :) Die nette Frau hat mir dann auch 5 Minuten nach dem Gespräch den Verlängerungsantrag geschickt, also wirklich schneller Service muss man denen lassen. Den werde ich dann morgen in Ruhe ausfüllen und hinschicken.

 

Joah ansonsten sieht es ganz gut aus, 3 Module und die Hausarbeit fehlen noch, das möchte ich alles bis Mitte November geschafft haben. Das Modul "Pflegeorganisation Teil 1" habe ich  vorgestern eingeschickt und aktualisiere schon seit Stunden immer wieder mal die Homepage, weil ich auf die Note warte :5_smiley:. Erfahrungsgemäß dauert das nie länger als 3 Tage. Es fehlen dann nur noch "Personalmanagement Teil 1" ( zur 50% Fertig), "Pflegewissen und Organisation Teil 2" ( auch zu 50% fertig) und "Pflegewissen Teil 1".

 

Das war es soweit zum Organisatorischen, jetzt zum eigentlichen Titel. Es gibt ja hier im Forum einen Thread wo man ein Foto zu seinem Arbeitsplatz posten kann. Das hätte ich heute auch fast gemacht, allerdings ist das nicht mein primärer Arbeitsplatz sonder eher ein Ersatz, aber was rede ich seht selbst :13_upside_down:
 

 

DSC_0053.thumb.JPG.cf295d15cf877149841e1de150da6a24.JPG

Hin und wieder bin ich in meiner Garage und lerne  dort gemütlich, was mich immer an den Spruch erinnert mit dem FernstudiumCheck wirbt - "Fernstudium, weil die ganze Welt dein Hörsaal ist". :99_muscle:

 

Ich habe mich dann aber entschieden, es lieber als Anlass zu nutzen einen neuen Blogeintrag zu schreiben. Der war ohnehin mal wieder notwendig .

 

 

                                                                                                                                                                                                                                         DSC_0051.thumb.JPG.54a6a0c1ca4cac4f2044271e9f1e9c5f.JPG

Hier meine kleine Arbeitsecke. Zwischen Benzin, Werkzeugen und was sonst in einer Garage beherbergt wird. Keine Sorge alles sauber!

Und Proviant darf natürlich auch nicht fehlen zum lernen:27_sunglasses: .
 

Ursprünglich wollte ich eigentlich die Garage putzen und die Mopeds winterfest machen. Habe ich auch ein bisschen gemacht, mich dann aber mehr auf das Schulzeug konzentriert.




Ansonsten lerne ich Zuhause immer auf dem Küchentisch, da das Arbeitszimmer durch meine kleine Studentin dauerbesetzt ist.

 

 

DSC_0054.thumb.JPG.270acce7d536fbcb84a82836ede5c2db.JPG

Zum Schluss habe ich noch den Sonnenuntergang genossen und ein wenig im Studienratgeber der Apollon rumgeschmöckert.

Wo wir auch schon beim nächsten Punkt wären. Ich habe mich mit der Apollon Hochschule in Verbindung gesetzt und mich entschieden im November die Anmeldung hinzuschicken. Mir wurde gesagt, ich kann mich auch schon anmelden, selbst wenn der Fernlehrgang noch nicht zuende ist. Ich werde dann erstmal als Probestudent immatrikuliert, also so als würde ich die Einstufungsprüfungen absolvieren müssen. Sobald dann das Zeugnis und Zertifikat von Höher ausgestellt ist wird der Status umgewandelt in normal immatrikuliert. Echt flexible gefällt mir.

 

 

 

Okay das war es soweit, ist ja doch ganzschön viel Text geworden. Hoffe die Eindrücke haben euch gefallen. Ich melde mich wenn es etwas neues gibt :)

 

Grüße Robwood

 

 



4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Dein Lernort gefällt mir, da kommt man einfach mal auf andere Gedanken als in einem "normalen" Arbeitszimmer :thumbup: !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sehr rustikaler Lernort - und sieht auch so aus, als wenn du da wirklich deine Ruhe hast, um was für die Weiterbildung zu tun (sofern du dich nicht mit deinen Mopeds ablenkst ;)).

 

Was sind denn deine Gründe, bei APOLLON schon anzufangen, bevor du mit dem anderen Lehrgang fertig bist?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@schwedi Absolut, es so schön ruhig dort. Hin und wieder kommt mal ein Garagennachbar vorbei um zu quatschen, das nutze ich dann als Pause. Ansonsten ist es herrlich das dort so ein schönes großes Feld ist, die Bewohner in der nähe gehen dort mit ihren Hunden auf dem Feld oft spielen. Sehr idyllisch.

 

@Markus Jung Ja manchmal hat man Lust die Mopeds zu putzen oder daran zu basteln, grad bei der alten Simson gibts viele Baustellen. Aber da muss man sich disziplinieren ^^

 

Wenn ich deine Frage so lese und meinen Text nochmal überprüfe, fällt mir auf das ich mich ein wenig unklar ausgedrückt habe. Also der Start an der Apollon soll geplant erst im Januar losgehen. Grund dafür ist, ich wollte einen Stichtag, dies soll der 01.01.18 sein. Die Anmeldung kann man bei Apollon schon vorher einreichen mit Wunschtermin wann die Immatrikulation starten soll. Also eine Anmeldung im Novemember für Januar.

Planmäßig sollte ich mitte November mit allen fertig sein, außer dem Prüfungstermin. Der würde vermutlich im Dezember stattfinden.

Ansonste kann ich nur sagen das ich nicht unnötig Zeit verschwenden möchte. Wenn es nach mir gehen würde, hätte ich schon gestern mit dem Studium angefangen :) Aber ich möchte nicht paralell zwei Dinge gleichzeitig bearbeiten.

 

Grüße Robwood

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für deine Erläuterungen. Das hatte ich in der Tat anders verstanden. So finde ich es sehr stimmig. Dann hast du über Weihnachten zumindest mal lernfrei und zum 1.1. anzufangen ist eine runde Sache :91_thumbsup:.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...