Springe zum Inhalt
  • Einträge
    27
  • Kommentare
    69
  • Aufrufe
    1.825

KW 46: Was ich alles nicht getan habe.

Iudexnc

342 Aufrufe

Guten Morgen,

 

die letzte Woche habe ich mich etwas verzettelt, und jetzt versuche ich das heute wieder "gerade zu ziehen". Zum einen habe ich weiter meine Wohnung auf- und ausgeräumt, da Ende Januar nächsten Jahres ein Umzug ansteht. Ich habe Vermieter angeschrieben, aber leider noch keine Besichtigung gehabt. Auch kommt nicht immer eine Antwort. Falls jemand etwas weiß: Ich suche eine Wohnung in Frankfurt am Main, möglichst zentrumsnah, maximal 950 € kalt, bevorzugt drei Zimmer oder mehr. Kein Erdgeschoss und kein Dachgeschoss. Ich weiß, es ist schwierig. 

 

Unter dem Aktionismus bezüglich der neuen und alten Wohnung hat das Studium gelitten, und ich habe zwei Tage wenig bis nichts gemacht. Dann hing es auch noch die anderen Tage: geplant war u.a. die Literatur zusammenzusuchen, und Karteikarten zu schreiben. Ich wollte natürlich gleich die Literatur in ein Programm eingeben, aber das hing dann an diversen Stellen. Auch die Alternativen funktionierten nicht so, wie ich will. Am Ende bin ich nach dem reichlichen Konsum von Schokolade wieder auf Zotero umgestiegen, und habe die Erkenntnis dass ich sowieso noch LaTeX lernen sollte für die Hausarbeiten. Dann war nicht alle Literatur verfügbar, und die Korrekturen die ich bei den Einträgen in Zotero machen musste haben Zeit und Nerven gekostet. Daher habe ich dann nur die Karteikarten für IT-Governance fertig gemacht, und die für IT-Projekte und Change angefangen. Außerdem hab ich die Tutorien zu dem ersten Kapiteln gesehen und Notizen gemacht. Zusammenfassungen (jeweils Kapitel 1) geschrieben. Ich habe Rechenwerte und Statistiken, wie lange ich ungefähr für einzelne Aufgabenschritte brauche. 

 

Ausstehend sind dann noch die Literatur für IT-Projekte und Change, die für IT-Governance ist auch nicht fertig (Basis- und Weiterführende Literatur...). Ich habe keine Studien-Vertreter herausgeschrieben, und die Inhalte meiner Zusammenfassungen nicht mit den Lernzielen verglichen. Offene Fragen gibt es auch noch, und meine MindMaps warten darauf aktualisiert zu werden. Der Clix Test steht aus. 

 

Vielleicht kann ich die Zeit nachher im Zug für die Literatur verwenden. Dann schreibe ich jetzt noch die Karteikarten fertig und Studien-Vertreter heraus. Die kann ich dann später recherchieren. Da kann ich auch offene Fragen klären und Lernziele abgleichen / den Stoff strukturieren. Dann sollte ich mit etwas Glück heute noch die Mindmaps und/oder den Clix Test schaffen. Vielleicht sollte ich erstmal klären, was mir wichtig ist. Aber im Moment probiere ich halt noch, was mir hilft und wirklich nutzt. Durchatmen.

 

Viele Grüße

 

PS: Ist heute Abend nicht Tutorium?.... Aaaah!



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Zum einen habe ich weiter meine Wohnung auf- und ausgeräumt, da Ende Januar nächsten Jahres ein Umzug ansteht. Ich habe Vermieter angeschrieben, aber leider noch keine Besichtigung gehabt. Auch kommt nicht immer eine Antwort. Falls jemand etwas weiß: Ich suche eine Wohnung in Frankfurt am Main, möglichst zentrumsnah, maximal 950 € kalt, bevorzugt drei Zimmer oder mehr. Kein Erdgeschoss und kein Dachgeschoss. Ich weiß, es ist schwierig. 

 

Du hast in einer Großstadt auf Verdacht deine Wohnung gekündigt, ohne bereits einen neuen Mietvertrag unterschrieben zu haben? Das nenne ich mutig...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung