Zum Inhalt springen

W-Ing. Externat

  • Beiträge
    20
  • Kommentare
    47
  • Aufrufe
    2.736

Nachteile des Externats


jbreiter

670 Aufrufe

Bisher lief mein autodidaktisches Studium als "externer Prüfling" überraschend problemlos. Das letzte ausstehende Pflichtmodul wird jetzt wohl so eine Art Nagelprobe. Wie angekündigt habe ich mich für das Modul "Risikomanagement" eingeschrieben. Das Modul ist aufgeteilt in zwei Teilbereiche (Arbeitsschutz und Arbeitsrecht).

 

Für den Teil Arbeitsschutz ist als Prüfungsleistung eine Gruppenarbeit mit Beleg und anschließender Präsentation vorgesehen. Bislang konnte ich Gruppenarbeiten vermeiden (durch entsprechende Wahl der Module bzw. Verhandlungslösungen mit den Dozenten). Diesmal scheint das nicht zu funktionieren. Die Professorin lässt nicht mit sich reden... Sie kommuniziert gar nicht. Keine Antwort auf Mails, telefonisch nicht erreichbar. Das stellt für mich ein erhebliches Problem dar.

 

Gruppenarbeiten passen so gar nicht in mein Konzept. Dazu müsste ich vor Ort sein. Selbst wenn ich wollte, wäre das aktuell nicht drin (Arbeit, Familie, Fahrtweg, ...). Deshalb schreibe ich dieses Semester nur die Prüfung zum zweiten Teil des Moduls. Ist nämlich eine ganz normale schriftliche Klausur.

 

Ab März möchte ich dann mit der Master-Thesis beginnen. Die nötige Punktzahl hätte ich nach der kommenden Prüfungszeit zusammen. Ich bin bereits dabei, mir ein Thema zu überlegen. Die Gruppenarbeit versuche ich dann nächstes Jahr zu realisieren. Vielleicht wird die Prof. auch kooperativer, wenn sie sieht, dass es meine letzte Studienleistung vor dem Abschluss ist :)

 

Mal sehen ....

 

Für diejenigen, die es interessiert: Umweltökonomie - 1,3 :)

 

 

 

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Mich würde vor allem stören, dass es keine Kommunikation gibt. 

 

Hoffentlich findet sich da eine Lösung. Vielleicht ist ja auch die Gruppenarbeit (zumindest teilweise) virtuell für dich möglich?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...