Springe zum Inhalt
  • Einträge
    27
  • Kommentare
    68
  • Aufrufe
    1.972

KW 6: Digital!

Iudexnc

431 Aufrufe

Hallo,

 

hier mein Wochenbericht und gleichzeitig ein Kommentar zu @Zwergies Post zum Thema: Papier oder Digital.

 

Meine letzte Woche war etwas ruhiger. Gesundheitlich bin ich weiter angeschlagen, aber auf dem Weg der Besserung. Zudem hat mir das eben auch meine Prioritäten wieder klar gemacht.

 

Ich habe mich, wie schonmal geschrieben, für ein iPad Pro + iPen entschieden (und damals dafür sogar eine Entscheidungs-Mindmap gemacht). Das Pad der IUBH liegt noch umausgepackt herum.

 

Ich nutze, ähnlich wie Zwergie, Brainyoo und Moodle Mobile. Letzteres vor allem um mir unterwegs die Videos anzusehen. Meine Skripte liegen auf der Dropbox, welche an GoodReader und auch GoodNotes gekoppelt ist. So werden meine Skripte markiert, und zusammengefasst. Oder auch mal eine Mindmap, Skizze, etc gezeichnet. Gelegentlich schreibe ich sogar Wochenpläne bei GoodNotes - also mache ich damit alles, was "Papier" angeht.

 

Bei mir hat MeisterTask das Trello ersetzt. Dort plane ich fachlich (und auch privat), was ich alles so machen möchte und erstelle u.a. Lernpläne dort. Wobei ich derzeit eher einfach unterwegs bin: Verfügbare Zeit zum Klausurtermin / verbleibende Inhalte. Ausserdem eine ToDo-Listen-App. Nur um meinen Kopf zu entlasten.

 

Die Papierskripte habe ich mal durchgeblättert, aber sonst nicht bearbeitet. Es läuft tatsächlich alles über PC / Tablet, und damit komme ich recht gut klar.

 

Anwendungsbeispiel:

 

Letzte Woche habe ich das bearbeitete Skript von Anforderungsmanagement auf dem iPad zusammen gefasst, und eine kleine Mindmap dazu gezeichnet um mir die Zusammenhänge besser zu verdeutlichen. Ich habe aufgezeichnete Tutorien auf dem Mac gesehen, und auf dem iPad währenddessen meine Notizen gemacht. Die Recherche der Literatur für die Hausarbeit (Mac) habe ich auch weiter geführt, und erste Dokumente genauer gelesen / markiert (ipad). 

Okay, ich habe mir auch völlig am Studium vorbei die CPU Architektur erklären lassen (Skizzen dazu auf dem iPad gemacht), und ein bisschen Python gecoded (Mac). Lässt sich halt super auf dem Sofa machen. :-)

 



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bei MeisterTask bin ich irgendwie nicht durchgestiegen obwohl es ja vom Aufbau glaub ich sogar gleich ist oder!? :confused:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi,

ich benutze auch gerne Trello, bin aber noch nicht so richtig zufrieden. Daher würde mich mal interessieren:

Was hat dich zum Umstieg bewogen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi,

 

mir gefällt an Meistertask die (etwas) intuitivere Bedienung des Systems. In der Basis-Version gibt es zu Trello vor allem die Unterschiede, dass ich

1) blockierende Aufgaben festlegen kann,

2) eine Zeit für die Aufgabe erfassen kann. 

 

Zudem befinden sich die Server von MeisterTask in Deutschland (Frankfurt). Bei Trello liegen sie auf den AmazonWebServern (aus unbestätigter Quelle: in den USA).

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...