Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    74
  • Kommentare
    213
  • Aufrufe
    8.006

Der Jahresplan wackelt jetzt schon


obreien

602 Aufrufe

 Teilen

Hallo zusammen,

der im letzten Blogeintrag aufgestellt Jahresplan ist jetzt schon am wackeln.

Die Klausur E-Technik im März hatte ich storniert. Habs zeitlich nicht geschafft den Inhalt zu bearbeiten.

 

Auch die zwei B-Aufgaben die ich im Dezember angefordert habe sind noch nicht all zu weit im Fortschritt.

 

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit habe ich seit dem Wochenende in Angriff genommen. Leider ist der Fortschritt schleppender als gedacht. Schwer fällt mir hier was in einigen Fragestellungen wirklich gefordert wird und auch die Antwort auf Papier zu bringen. Oft weiß ich was ich ausdrücken will kann es aber halt nicht so schreiben.

 

Die B-Aufgabe E-Technik habe ich mir mehrfach angesehen, haue sie danach jedoch gefrustet immer wieder in die Ecke. "Netzwerke" zu berechnen will einfach nicht in meinen Kopf. Hier ist das Problem die Widerstände in die richtige Reihenfolge zu bringen.

 

Nun werde ich die Klausuren möglichst um ein Quartal schieben. Gedanklich rutsche ich aber auch langsam in die Panik das die Betreuungsfrist dann knapp werden kann wenn es so weiter geht.

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Naja, immerhin hat der Plan ja über einen Monat gehalten ;).

 

Gibt es denn auch was, wo es gut läuft?

 

Notfalls kannst du ja auch nach dem Ende der Betreuungsfrist weiter machen. Nur kostet es dann wieder.

 

Wie lange hast du denn noch Zeit?

Link zu diesem Kommentar
Zitat

[...] was in einigen Fragestellungen wirklich gefordert wird [...]

Das Problem die Fragestellungen bei B-Aufgaben nicht wirklich zu verstehen kenne ich sehr gut! Aber wenn man den Tutor anschreibt und nachfragt, ob etwas so oder so zu verstehen ist, dann bekommt man zumindest noch eine kleine Hilfestellung bzw. einen Denkanstoß. Zumindest hatte ich da das Glück. Vielleicht wäre das auch ein Ansatz für Dich einfach mal nachzufragen ob damit dieses oder jenes gemeint ist?

 

Drücke die Daumen, dass der Frust nachlässt und Du alles (nicht nur die Widerstände) in die Reihe bekommst! :wink:

Link zu diesem Kommentar

Die Betreuungszeit kann man meines Wissens nach ein gutes Stück überziehen.

Wie @Tobse schon schrieb kann man die Tutoren auch kontaktieren.

 

Mir scheint eher du hast ein organisatorisches Problem. Warum hast du zwei B-Aufgaben angefordert die jetzt überhaupt nicht klappen? Mut zur Lücke oder wie? Prinzipiell musst du dich da genau so vorbereiten wie auf eine Klausur. Hefte bearbeiten bis es sitzt, dann Aufgabe anfordern und zum Schluss machen machen.

Es bringt nichts alles in die Betreuungszeit drängen zu wollen nur um innerhalb dieser fertig zu werden wenn du dich deswegen unter Druck setzen musst.

Link zu diesem Kommentar
Am 7.3.2018 um 19:19 , Thomislav schrieb:

Die Betreuungszeit kann man meines Wissens nach ein gutes Stück überziehen.

Wie @Tobse schon schrieb kann man die Tutoren auch kontaktieren.

 

Mir scheint eher du hast ein organisatorisches Problem. Warum hast du zwei B-Aufgaben angefordert die jetzt überhaupt nicht klappen? Mut zur Lücke oder wie? Prinzipiell musst du dich da genau so vorbereiten wie auf eine Klausur. Hefte bearbeiten bis es sitzt, dann Aufgabe anfordern und zum Schluss machen machen.

Es bringt nichts alles in die Betreuungszeit drängen zu wollen nur um innerhalb dieser fertig zu werden wenn du dich deswegen unter Druck setzen musst.

 

Das organisationsproblem heißt derzeit Privatleben und Job. Wobei das erste nicht immer gut steuetbar ist insbesondere mit Erkrankungen im Familienkreis.

 

Betreuungsfrist läuft Kostenfrei bis Anfang 2020 wenn ich nicht irre. Grrundsätzlich sollte das auch passen wenn nicht wieder so ein Scheiß abläuft wie Anfang des Jahres.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...