Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    7
  • Kommentare
    14
  • Aufrufe
    1.856

Fast genau einen Monat später....


Arkania

544 Aufrufe

 Teilen

...melde ich mich hier mal wieder :)

Ich bin seit knapp 2 Wochen nun krankgeschrieben, weil es mir psychisch nicht besonders ging und geht, in "hellen" Momenten habe ich mich aber mal an die Hefte und Aufgaben gemacht.

Da ich mit dem Thema schon relativ gut vertraut bin und mich auch sehr dafür interessiere, gab es wenige Probleme.

Ich habe die Kapitel gelesen, dazu die Lernkontrollfragen gemacht und gut war es.

Theoretisch gibt es einen vorgegebenen Plan (zur Orientierung, man kann das machen wie man möchte), der jede Woche 1-2 Kapitel vorsieht.

Ich bin aktuell bei der Woche 7.5., habe also ein bisschen aufgeholt. Nachdem ich vom 19.3.-10.4. nichts gemacht habe/machen konnte (ich musste leider auch die Kick-Off Veranstaltung wegen eines beruflichen Seminars absagen), habe ich dann die Kapitel wie folgt bearbeitet:

 

Lehrskript 1 (Grundlagen der Ernährung):

Kapitel 1 - Allgemeine Grundlagen  - 18.3. - 1.3 (92%)

Kapitel 2 - Weg der Nahrung durch den Körper  - 11.4. - 1.5 (90%)

Kapitel 3 - Ernährungs- und Leistungsphysiologische Grundlagen - 11.4. - 1.3 (95%)

Kapitel 4 - Bestimmung der Körperzusammensetzung - 11.4. - 2.0 (85%)

 

Lehrskript 1 (Grundlagen der Nährstoffe):

Kapitel 1 - Energiegehalt und Zufuhrempfehlungen | Kapitel 2 - Kohlenhydrate  - 17.4. - 2.3 (81%)

Kapitel 3 - Eiweiße  - 18.4. - 2.0 (85%)

 

(Man merkt, dass ich mich letzte Woche nicht so gut konzentrieren konnte.)

 

Ich bin jetzt also bei 64% des Lehrgangs (ob ich die Kick-Off Veranstaltung noch machen soll, weiss ich noch nicht, sie ist optional).

 

Es fehlt mir noch:

Kapitel 4 - Fett und fettähnliche Stoffe

Kapitel 5 - Vitamine | Kapitel 6 - Mineralstoffe

Kapitel 7 - Sekundäre Pflanzenstoffe | Kapitel 8 - Wasser

 

und dann kommt auch schon die Abschlussprüfung.

Am 15.6. fängt dann auch schon die B-Lizenz an. Je nachdem wie das mit meinem Krankenstand so weitergeht bzw. wie schnell ich weiterkomme, kann ich eventuell vorziehen, das muss ich aber nachfragen.

 

Organisatorisch gab es ein paar kleine Unstimmigkeiten.

Ich habe ja das "Paket" C- und B-Lizenz in einem angemeldet (gab es online) und mit der ersten Heftlieferung habe ich einen Anmeldebogen zum ausfüllen und unterschreiben bekommen. Der galt aber wohl nur für die C-Lizenz. Es kamen ein paar Mails, dass der Bogen nicht ankam und ich ihn endlich schicken sollte (ich schickte ihn dann nochmal), dann eine Anmerkung, dass ich den Bogen für die B-Lizenz nochmal extra machen müsste usw usf. aber am Ende haben wir uns alle trotz der Kommunikationsschwierigkeiten geeinigt und alles ist gut :)

 

 

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Na, das hast du ja dennoch viel geschafft, obwohl es dir schlecht ging.

 

Gute Besserung.

 

Was passiert denn in der Kick-Off-Veranstaltung? - Wenn das mehr so eine Einführung in den Kurs ist, wird das ja vermutlich ziemlich langweilig für dich, wenn du jetzt schon so weit vorangeschritten bist.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Arkania

Geschrieben (bearbeitet)

Danke :)
Ja, es waren kurze Kapitel und ich war ja schon mit den Themen vertraut.

 

Ich zitiere mal aus dem Campus zur Veranstaltung:

"Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich für ein Fernstudium an der Academy of Sports angemeldet. Die Teilnahme an diesem Live-Online-Seminar ist freiwillig. Allerdings möchten wir dir dies für deinen Einstieg empfehlen. Eine Teilnahme erleichtert die erste Orientierung und bietet dir ein tolles Coaching in Sachen Fernstudium! Deine Dozenten sind kompetente Fachkräfte aus unserer pädagogischen Abteilung und Studienbetreuung. Sie verraten dir, was dich generell erwartet, wie du dein Fernstudium am besten managen kannst und wie unser Online Campus funktioniert. "

Ich werde es wohl also nicht noch nachmachen.

Bearbeitet von Markus Jung
Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Ne, ich glaube das brauchst du dann wirklich nicht mehr bei den ganzen Erfahrungen, die du schon mit dem Fernstudium hast.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...