Springe zum Inhalt

Blog jedi

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    148
  • Aufrufe
    2.803

Digitalisierung im Mittelstand

jedi

160 Aufrufe

Heute kam das Zertifikat vom KLOOC. KLOOC weil es ein MOOC ist und an der TU KL stattfindet. Das Thema habe ich in der Überschrift drin. Es gab da Doppelwochen mit Videos und eingebettete Aufgaben. Zusätzlich noch Aufgaben je Doppelwoche und eine kursbegleitende Aufgabe für den ganzen Kurs. Der Kurs dauerte 9 Wochen insgesamt. Die Themen fand ich spannend. Es gab viele Praxisbeispiele in den Wochen.

 

Nun mal zur Statistik. 268 Teilnehmer gab es dort, am Start waren es 80 Teilnehmer. Also haben sich viele erst später eingeschrieben. 35 Teilnehmer bekamen ein Zertifikat. Für das Zertifikat müssen alle Aufgaben erledigt werden und eine Anmeldung mit dem Formular erfolgen.



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch zum Zertifikat.

 

Du hast ja jetzt schon so einige MOOCs abgeschlossen, oder?

 

Was steht als nächstes an?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das war mein 11. MOOC.

 

Blockchain wär mein nächster Kurs, wenn die Zeit reicht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Machst du auch MOOCs bei den amerikanischen Plattformen ala Coursera / edX / Udacity?

Käme für dich bei entsprechendem Interesse auch ein kostenpflichtiges Training mit Zertifikat und Betreuung in Frage? 

 

Verfolgst du mit den vielen MOOCs ein bestimmtes Ziel oder machst du das hauptsächlich aus persönlichen Interesse?

 

Ich habe ja auch schon den einen oder anderen MOOC gemacht. Ich hatte bei den paar deutschen MOOC's, die ich gemacht habe, immer den Eindruck, dass man jemanden abfilmt, wie er grad eine Powerpoint-Präsentation runterratter. Da fand ich bisher die Amis etwas innovativer / lockerer.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe bisher nur deutsche MOOCs gemacht. Nicht alle sind mit den Folien so. C. Spannagel ist da lockerer.

 

Einige Kurse finde ich spannend,a dnere sind beruflich passend.

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung