Springe zum Inhalt
  • Einträge
    29
  • Kommentare
    97
  • Aufrufe
    3.182

Da ist sie wieder

Colle84

267 Aufrufe

So, nachdem ich den August und September her etwas träger verbracht habe, bin ich seit einer Woche wieder richtig am Ball. 

Die Pause hat mir gut getan. Im Urlaub waren wir eine Woche bei traumhaften Wetter an der Ostsee, haben abenteuerliche Radtouren unternommen und schöne Dinge gesehen. Absolut gut für den Akku. 

In den letzten 7 Wochen habe ich etwas Literatur exzerpiert und komme jetzt in die Formphase der Hausarbeit. Je mehr Literatur ich lese, um so mehr fesselt mich das Thema. Diese Hausarbeit zu schreiben macht wirklich Spaß. 

Vorlesungen sind aufgrund des Sommers wieder rar gesät, von daher ist der Input zwischen 4. und 5. Semester recht spärlich. Nächste Woche geht's weiter. Im Oktober sind die letzten Vorlesungen des 4. Semesters. Ende Oktober dann die Klausur in Sozialmanagement. Ich lese meine Karteikarten immer mal wieder, aber richtig lernen werde ich in den zwei Wochen vor der Prüfung. Die Hausarbeit in Pädagogik möchte ich gerne bis zum Beginn des Praktikums Ende Oktober abschließen und mich dann entspannt auf das 5. Semester konzentrieren. 

Für das Praktikum gibt es im 5 Semester 6 Stunden Reflexion. Kam mir erstmal wenig vor. Mal schauen, wie das abläuft. Ansonsten startet im November Einführung in Psychologie, Medizin und Soziologie. Ein Themenfeld, welches mit einer Klausur abgeschlossen wird. Ich bin mal gespannt, ob mir meine berufliche Vorerfahrung hier eher hilft oder mich behindert. Wir werden sehen. 

Neben der Literaturrecherche habe ich mich in den vergangenen Wochen mit den Fristen für die Bachelorthesis auseinander gesetzt. Wenn ich pünktlich nach dem 8. Semester abschließen möchte, muss ich quasi Mitte 7 Semester also Ende 2019 SPÄTESTENS mein Thema anmelden. Themen überlege ich mir schon eine Weile. Habe ein Tabelle, in der ich Themenideen und mögliche Betreuer notiere. Heute habe ich an die Diploma eine Anfrage gesendet, ob es bezüglich der Betreuerwahl Einschränkungen gibt. Ich habe schon einen Favoriten im Kopf und hoffe er darf betreuen.

Ansonsten habe ich im Juli auch endlich meine Note der Hausarbeit in Theorien und Methoden II erhalten. Aufgrund der Dozentin hab ich wirklich mit keinem so guten Ergebnis gerechnet, nachdem die Hinweise zum Exposé schon so knackig waren. Dafür hat mich das Ergebnis sehr begeistert. Es stand wieder eine 1 vorm Komma. Meine Schwestern haben nach dem Lesen auch gesagt, dass die Arbeit gut gelungen ist, aber die sind halt keine Hochschulprofessorin. Ich muss wohl mehr auf meine Schwestern hören, wenn die sagen, es ist etwas gut. 😅 Ja, ja, der eigene Ehrgeiz und diese bösen Selbstzweifel immer. 🙈

So.... die Spätschicht ruft, ich muss los. Auch wenn das Wetter mich eher an die frische Luft ziehen würde. Schönes Wochenende und bis bald. 🖐️



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

vor 4 Minuten, Muddlehead schrieb:

...bitte mein eintrag löschen

Jaaaa. Und stolz drauf!!! 😎

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hehe. Eigentlich war der Ursprungsbeitrag nicht für dein blogeintrag gemeint, aber passt wohl auch ;).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wünsche dir viel Glück dabei einen Betreuer zu finden für die BA. Bei mir stellt sich das sehr schwierig dar, da alle für mich in Frage kommenden plötzlich nicht mehr bei der DIPLOMA sind, oder ich widersprüchliche Infos bekomme, ob betreut werden darf oder nicht. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Woran liegt es denn, wer darf? Hab noch keine Antwort von der DIPLOMA.

Bearbeitet von Markus Jung

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab von der DIPLOMA widersprüchliche Infos bekommen, wer betreuen darf und frage jetzt einfach mal die Dozenten an, die in Frage kommen und werde dann wieder den Weg zum Prüfungsamt wählen und bin auf die Antwort gespannt.

Prinzipiell darf wohl jeder Dozent deines Studienzentrums, der im Bereich SA unterrichtet betreuen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Carioca

Ich habe gestern als Antwort vom Prüfungsamt erhalten, dass mir quasi jeder Dozent zur Verfügung steht. Na dann bin ich mal gespannt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung