Zum Inhalt springen

Lebensmittelmanagement und -technologie

  • Beiträge
    40
  • Kommentare
    152
  • Aufrufe
    6.985

Beginn Bachelor-Thesis und Neuerungen SRH Prüfungen


Polypropylen

580 Aufrufe

 Teilen

Liebe Leute,

ich bin geschafft - aber mein Ziel ist unlängst erreicht:  alle Module vor der Abschlussarbeit abgeschlossen zu haben. Zur Zeit ist auf Arbeit viel los, es sind Reklamationen zu bearbeiten und ich bin abends zu platt um etwas "für die Schule" zu machen. ABER. Das muss ich ja nicht mehr ;)

 

Richtig faul war ich natürlich nicht: Das Exposé musste erstellt werden. Ich begann damit Mitte September und brauchte bis Mitte Oktober. Somit hat mich der Prozess 2 Wochen länger als geplant beansprucht, doch hat es sich gelohnt. Mein Thema gefällt mir und hat sogar mit meiner Arbeit zu tun (Verpackungen im Lebensmittelkontakt). Ich starte offiziell November in die Bachelor-Thesis. Ich hoffe, dass ich die Labormessungen noch 2018 fertig bekomme. Denn Dezember bin ich 3 Wochen nicht da - da wird gelesen und geschrieben. (Literaturrecherche ist ein Teil meiner Bachelorarbeit)

 

Da bleibt mir noch ein Frage: kennt jemand ein fähiges Tool um in MS Office (z.B. Word) chemische Symbole zu zeichnen? zB. Haworth Form Moleküle oder in Sesselform. Ich lud mir Chem4Word, doch komme ich damit nicht klar. (die erstellten Strukturen sind nicht mehr bearbeitbar...) Jetzt habe ich mir ChemSketch, eine Freeware, geladen. Konnte aber noch nicht reinfinden. Also wenn jemand eine einfachere Möglichkeit kennt, gerne auch Bezahlversion eines Formeleditors für MS Office, kann es mich wissen lassen. Ich möchte nur Monomere von organischen Makromolekülen darstellen, keine komplexen Sachen.

 

Auf jeden Fall möchte ich am liebsten vor Februar 2019 meine Arbeit abgegeben haben, denn dann sind unsere Mitarbeitergespräche :) Und außerdem kommt schon das nächste Seminar auf mich zu, neben dem Studium geht es ja auch weiter mit interner Weiterbildung.

 

+++Neuigkeiten+++

Es wird bald wirklich tolle Neuerungen der Prüfungesformen geben. Für LMT wären das:

  • Die Präsenzpräsentation zur Innovation wird umgewandelt in Online Präsentation. (über Adobe Connect)

 

  • Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen wird in einen Online-Test geändert (bisher Klausur, letztmalig ist eine Klausur März 2019 möglich)

 

  • man kann sich endlich 24 h vor einer Klausur abmelden (gegen eine kleine Gebühr), das begrüße ich sehr

 

  • bei semesterlosen Studiengängen wird ein Klausurgenerator die Fragen zufällig erstellen, dh. jeder Student erhält seine individuelle Klausur mit natürlich gleichem Schwierigkeitsgrad. so muss man muss nicht mehr zeitgleich starten an den Studienzentren. Das betrifft noch nicht alle Fächer und ist wohl erstmal nur mit Personal und Organisation gestartet. So kann man zukünftig noch besser sein Klausurwochenende planen, da es keine Überschneidungen gibt mit avisierten Fächern, die man wegen ungünstiger Zeit auf den nächsten Termin schieben muss

 

Das betrifft mich alles nicht mehr, aber vielleicht ist es für Interessenten von Bedeutung.

 

Viele Grüße und kommt gut durch die dunkle Jahreszeit!

 

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Das sind in der Tat interessante Neuigkeiten, die das Studium flexibler machen werden.

 

Zitat

Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen wird in einen Online-Test geändert

 

Hast du Infos dazu, wie dieser Test aussehen wird?

 

Zitat

Da bleibt mir noch ein Frage: kennt jemand ein fähiges Tool um in MS Office (z.B. Word) chemische Symbole zu zeichnen? 

 

Kommt das häufig vor, dass du die im Fließtext benötigst? - Ansonsten könntest du sie ja auch in einem anderen Tool erstellen und dann als Grafik einfügen.

 

Viel Erfolg auf jeden Fall für deine Arbeiten an der Thesis.

Link zu diesem Kommentar
Polypropylen

Geschrieben

vor 22 Stunden, Markus Jung schrieb:

Hast du Infos dazu, wie dieser Test aussehen wird?

 

 

Leider nein - das waren die ersten Infos dazu, der Rest bleibt dann abzuwarten. Da können bestimmt zukünftige SRH Studenten dazu mehr beitragen als ich.

 

Stimmt, mit den chemischen Symbolen als Grafik einfügen ist auch eine Idee (ich habe noch eine Corel Draw Version, mit der man leicht zeichnen kann). Einmal eine Vorlage erstellt und fertig.

 

Danke für Deine Antwort und "alles wird gut" :)

Link zu diesem Kommentar
Polypropylen

Geschrieben

Danke! Der Strukturformel Editor (2. Link) gefällt mir spontan sehr gut, da einfach zu bedienen! Perfekt.

Link zu diesem Kommentar

na schön, dass ich davon keine Ahnung habe, sucht sich wahrscheinlich leichter. :D

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...