Springe zum Inhalt
  • Einträge
    51
  • Kommentare
    134
  • Aufrufe
    3.800

Allerletzte Klausur???

Katze87

302 Aufrufe

Hallo liebe Forenmitglieder,

 

ich wünsche euch allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2019. :smile:

 

Seit Mitte Dezember und dem letzten Blogeintrag hat sich bei mir nur langsam wieder etwas nach vorne bewegt. Im privaten Bereich hat sich Einiges wieder eingerenkt & ich hatte somit den Kopf etwas freier um mich auf die letzte Klausur vorzubereiten. Das heißt, ich plane an diesem Wochenende meine wirklich allerletzte Klausur im Master und überhaupt! :ohmy: Ich bin relativ gut voran gekommen, habe den Stoff aus dem 2. Teil CRM im Kopf und bin aktuell noch dabei Teil 1 Global Branding zu vertiefen. Anhand dessen, hoffe ich dieses Wochenende endlich diese Spezi abhaken zu können. Ich werde sehen, wie sich beruflich zum Jahresanfang die Lage darstellt, aber ich denke hier habe ich genug Zeit zur Wissensfestigung. Global Branding beinhaltet viele Modelle und unterschiedlich viele Fachbegriffe, die ich immer mal wieder neu im Kopf ordnen muss, das ist ein wenig hinderlich im Lernfortschritt. Auch das Volumen an sich ist nicht zu unterschätzen, es sind 10 Lektionen und jede von denen ist doch mit viel Wissen verdichtet. Nun ja, ich hoffe dieses Modul wenigstens mit einer 2 abschließen zu können & bin noch guten Mutes. Bin gespannt wie die Klausur sein wird & vor allem auf die offenen Fragen. Im CRM bin ich wider Erwarten schneller voran gekommen, hier deckte sich so manches Wissen bereits aus dem Bachelor & vorigen Spezialisierungen. Aber auch neue Sachen waren dabei, die ich eher der Spezi Servicemanagement im Master zugeordnet hätte :blink: Zumindest hatte ich mir dort mehr neuen Input gewünscht. Bezüglich Servicemanagement habe ich heut in der letzten "Wartewoche" auch meine Note bekommen, es ist eine 1,7 geworden und wirklich sehr knapp an 1,3 vorbei. Ich hatte kurzfristig über eine Klausureinsicht nachgedacht, aber ehrlich gesagt bin ich zufrieden wenn ich alles mal abhaken kann. Außerdem müsste ich hierfür wieder extra nach Berlin fahren, das ist mir dann einfach zu zeitraubend und ich ärgere mich ein bisschen, dass die IUBH noch keine Online-Einsicht anbietet.

 

Das Studium zerrt sehr an meiner Motivation, ich könnte es sofort abbrechen und muss mich teilweise dazu quälen überhaupt etwas zu machen. Diagnose: Studiumsmüde, Studiumsburnout und alles was es noch so gibt. Ich glaube es reicht jetzt wirklich mit dem Lernen, seit 2012 bin ich dabei und denke es wird einfach endlich Zeit für etwas Neues im Leben. Dennoch möchte ich mich zukünftig auch weiterbilden aber nicht mehr mit dem "Muss-Abschluss" im Nacken. Das erzeugt bei mir aktuell doch mehr Druck als ich mir gedacht habe.

 

Vor mir liegen nun noch: Klausur 2. Spezi (geplant dieses Woen), 1 Seminararbeit in Wirtschaft & Gesellschaft, 1 Seminararbeit in Marketing + Masterthesis. Die Seminararbeit in W&G ist mit der Gliederung vorbereitet, die Bücher aus der Bibo habe ich hierzu nochmal verlängern müssen und nebenbei habe ich schon weitere Literatur gesichtet sowie Relevantes markiert. Ich werde dann nach der Klausur dieses Sache angehen & hoffe hier etwas flüssiger voran zu kommen. Zur zweiten Seminararbeit habe ich noch kein Thema, eventuell schaffe ich es parallel zur Ersten etwas zu entwickeln. Da ich aber bis dato davon ausgehen, hierbei auch gleich zutreffende Aspekte für die Thesis ausarbeiten zu können, bin ich zuversichtlich ein Thema eingrenzen zu können.

 

Sollte jemand Langeweile, Freude am Schreiben o.Ä. haben, ich hätte zwei Hausarbeiten abzugeben :lol:

 

Das war´s erstmal bis dahin, ahoi

 

 

 

 



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das ist doch ein echter Lichtblick. Die letzte Klausur  :)

 

Ich glaub, ich hätte mich auch ein bisschen über diese 1,7 geärgert, da kein "sehr gut" mehr da steht. Aber wie du es auch schon erwähntest: hak' es ab und gut is :)

 

Was haste gegen eine schöne Reise nach Berlin? Ist doch schön hier 😁😉

 

Und...äh.. wegen dem Angebot gegen die Langeweile... ich selbst könnte Dir zwei Hausarbeiten anbieten ;-P

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich drück dir die Daumen für die letzte Prüfung und für ein wenig mehr Motivation beim Verfassen der Arbeiten und deiner Thesis. 😉 

 

Hut ab, dass du es nun wohl doch noch zum Pflichttermin schaffen kannst. 👍😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@MichiBER Ich glaube wir hatten uns bereits schon einmal zu Berlin ausgetauscht, ich bin einfach mehr Landkínd. Mag es grün, kein Graffitti, Dreck etc. Dann wäre noch der Anfahrtsweg, der Zeit kostet und somit reicht es mir vollkommen aus, wenn ich 2-3x pro Woche in dieser Stadt bin.

 

Bzgl. der Hausarbeiten sehe ich da viel Potenzial bei dir, sobald du in "Schreibflow" bist, geb ich dir meine & zack ist alles erledigt :thumbup:

 

@Matthias2021 Den "Pflichttermin" werde ich dennoch nicht mehr schaffen, ich benötige noch 5 ECTS um mich überhaupt zur Thesis anmelden zu können. Wir eine knappe Soße, bin aber zuversichtlich.

Bearbeitet von Katze87

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Katze87

Stimmt, ich kann mich dunkel an das Treffen erinnern :) Sieht man sich Anfang März mal wieder? Da hab ich meine nächste Klausur. 

 

Äh... meine Pflanzen lachen sich hier gerade schlapp 🤣 "& zack ist alles erledigt" und "Schreibflow". Da haste wohl gleich aus einem gesamten Topf voller Clowns gefrühstückt heute hihi

Aber an mangelndem Motivationsmanagement nicht liegen ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...