Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    17
  • Kommentare
    80
  • Aufrufe
    3.116

Die Entscheidung ist gefallen!


Moondance

535 Aufrufe

 Teilen

Hallo liebe Leser,

 

nachdem ich mich jetzt auch mit dem Studienmaterial der EURO-FH und HFH auseinandergesetzt habe, ist meine Wahl auf die HFH gefallen. Und ich bin super happy damit! :love: Es fühlt sich richtig an!

 

Aber der Reihe nach: Die Studienhefte der EURO-FH sind denen der APOLLON sehr ähnlich. In "Wissenschaftliches Arbeiten" sind teilweise ganze Abschnitte komplett identisch. Ich erkläre mir das damit, dass beide Hochschulen zur Klett-Gruppe gehören.

Ich fand die Studienhefte der EURO-FH, wie auch schon den Campus, sehr "farbenfroh" und "schreiend". Peng, hier bin ich, lies mich! Mit riesigen Überschriften, die für mein Empfinden den Textfluss doch einigermaßen gestört haben, weil meine Aufmerksamkeit unentwegt auf diese unübersehbaren Überschriften gelenkt wurde.

 

Bei der HFH sind die Studienhefte, wie auch der Campus, farblich und optisch sehr zurückgenommen, keine kreischenden Überschriften, sondern alles in einem Fluss. Nichts stört mich beim Lesen, sehr gut! Teilweise gibt es Reflexionsaufgaben inkl. Platz zum Schreiben innerhalb der Unterkapitel und am Rand stellenweise Schlagwörter zu wichtigen Sachverhalten in den einzelnen Abschnitten. Aufgelockert wird das ganze durch Webseiten- und Videoverlinkungen im Text zu einzelnen Kapiteln. Sehr schön!

 

Die HFH bietet mir zudem Flexibilität bei der Fächerwahl und regelmäßige Präsenzphasen. Zwei Dinge, die mir doch recht wichtig waren. Einziger, großer Nachteil: Keine monatlichen Prüfungstermine!

Die EURO-FH bietet monatliche Prüfungstermine an, aber so gut wie keine Präsenzphasen und einen festgelegten Studienplan, ohne Wahlmöglichkeiten.

 

Der Studienservice war bei beiden Hochschulen hilfsbereit und sehr freundlich. 

 

Insgesamt überwiegen also die Vorteile der HFH gegenüber der EURO-FH.

 

Ich werde also hier an dieser Stelle diesen Blog beenden und einen neuen Blog zur HFH starten.

 

Ich hoffe, wir lesen uns im neuen Blog wieder. Bis dann!

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

Ich hoffe, wir lesen uns im neuen Blog 

 

Der ist hier zu finden:

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...