Springe zum Inhalt

Blog Testi

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    30
  • Kommentare
    61
  • Aufrufe
    848

26.08.2009 / Wirtschaftmathematik

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Testi

89 Aufrufe

So, ich habe es gerade geschafft.

2 Stunden lernen in 3 Blöcken, die Faktorzerlegung ist abgehakt und ich habe mit den Mengen begonnen.

Wenn ich diese LE durch habe, brauche ich auf jeden Fall etwas Abwechslung, werde mir dann also das BWL-Heft vornehmen.

Ansonsten muß ich sagen, war es heute echt schwer, mich zu motivieren. Aber ich denke auch, je öfter ich meine inneren "...hund" überwinde, desto leichter wird es mit der Zeit.

Als Belohnung, dass ich es dennoch durchgezogen habe, habe ich mir einen "Tom Collins" gemacht. Und beim nächsten kleinen Ziel gibts dann wohl mal einen Pinacolada. :)

Ansonsten dass Ziel für morgen: Wieder die 2 Stunden schaffen, evtl. sogar etwas Zeit dran hängen, da ich den ganzen Tag daheim sein muß. Mal schauen, was mein "Hund" dazu sagt :D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Mit der Routine wird es leichter, dann wird der Hund ne Weile Ruhe geben. Aber irgendwann wacht er plötzlich wieder auf...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung