Zum Inhalt springen

Nach der Pflicht die Kür

  • Beiträge
    26
  • Kommentare
    90
  • Aufrufe
    3.363

Die Aneinanderreihung der Lebenszeichen


paulaken

275 Aufrufe

 Teilen

Irgendwie schreibe ich aktuell nur alle Jahre mal einen Eintrag. Und auch im Studium läuft es sehr schleppend. In den ersten beiden Semestern habe ich jeweils nur ein Modul nicht geschafft, im dritten und vierten Semester habe ich gar nichts abgeschlossen. Die Gründe dafür sind inzwischen rund 60cm groß, gut 5kg schwer und kamen als "buy one, get one free". Ich habe gern verzichtet und werde nun langsam wieder einsteigen in die Tiefen des Studiums.

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Danke für Dein Update und schön, dass Du gestern auch bei unserem Communityabend dabei warst. 

 

Vielleicht motiviert das ja auch künftig für häufigere Updates oder Du schaust mal wieder bei unserem Austausch rein.

 

Viel Erfolg weiter für das Studium und alles Gute für euch als Familie.

Link zu diesem Kommentar
KanzlerCoaching

Geschrieben

Ich fand es auch schön, Sie gestern beim Communityabend gesehen zu haben. Mir war zwar aufgefallen, dass ich nichts mehr von Ihnen lese, aber die Zwillinge als Grund dafür sind völlig an mir vorbei gegangen.

 

Vielleicht ist die Teilnahme gestern ja der Start in ein neues und unglaublich erfolgreiches Studentenleben?

 

;-)

Link zu diesem Kommentar
vor 37 Minuten schrieb KanzlerCoaching:

Mir war zwar aufgefallen, dass ich nichts mehr von Ihnen lese, aber die Zwillinge als Grund dafür sind völlig an mir vorbei gegangen.

 

Ich fand den Community-Abend auch sehr schön, danke Markus für die Organisation. Und ich hoffe, dass ich jetzt wieder mehr im Studium und auch hier kommentieren und auch selbst schreiben kann.

 

Von den Zwillingen war sogar mein privates Umfeld überrascht. Nur die engste Familie wusste es. Bis zur 28. Woche war es fraglich, ob sie überhaupt lebend zur Welt kommen und wenn ja, in welchem Zustand. Das war nichts, was ich öffentlich diskutieren wollte. Inzwischen sind sie fast genau 6 Monate alt, gesund und entwickeln sich, trotz allem, sehr gut. Sie konnten davon also gar nichts wissen ;)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...