Springe zum Inhalt

Blog q3x0

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    8
  • Kommentare
    25
  • Aufrufe
    180

"Meine erste Aktivität" oder "Eine neue Perspektive"

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
q3x0

65 Aufrufe

Hallo Fernstudium-Infos Community,

vorerst möchte ich euch eine kleine Personenbeschreibung zu mir geben: Mein Vorname ist Patrick, ich bin zwischen 17 und 19 Jahre alt (das genau Alter muss hier eigentlich niemand wissen) und ich wohne zwangsweise in Süddeutschland (wobei ich eigentlich aus Norddeutschland komme), ach ja außerdem bin ich im Besitz eines qualifizierten Hauptschulabschlusses (wobei ich einige Jahre lang eine Realschule und zeitweise einige Monate ein Gymnasium besucht habe - falls es jemanden interessiert).

Nun komme ich aber zu dem wahrscheinlich etwas wichtigeren Content: Vor einigen Wochen bin ich zufällig (über eine recht populäre/monopolistische Suchmaschine) auf euer recht interessantes (und gut gefülltes) Forum gestoßen und es brachte mich schnell auf die Idee ein Fernabitur(bzw. Abiturlehrgang) zu beginnen(diese Entscheidung hatte mehrere Gründe, aber unter anderem wollte ich mich einfach endlich weiterbilden).

Wie dem auch sei , ein paar Wochen und diverse Diskussionen über die möglichen Finanzierungsmöglichkeiten – ich bin zum jetzigen Zeitpunkt im Prinzip arbeitslos - später hatte ich mich in der vorletzten Woche Samstag endlich bei einer Fernschule („Fernakademie für Erwachsenenbildung“) für den Abiturlehrgang(1. Einstieg) angemeldet (Onlineanmeldung), letzte Woche Mittwoch kam dann die gedruckte Fassung des Formulars (es fehlten ja noch die zwei Unterschriften – ich hätte ja lieber gleich das gedruckte Formular aus dem Studienführer verwendet, allerdings ist mir dieses abhanden gekommen), diese hatte ich am Donnerstag in derselben Woche weggeschickt und nach einer gewissen Wartezeit kam am letzten Mittwoch mein erstes Studienpaket an.

Einige Momente des Auspackens(aus dem Karton nehmen und irgendwo hinstellen – was eingeschweißt war, ist noch eingeschweißt) und Sortierens(zumindest teilweise) später, begann ich mir die Begrüßungsmappe durchzulesen und meine Arbeitsmaterialien auch nachdem im „Leitfaden zum Lehrgang“ enthaltenen Studienplan zu sortieren (nachträglich habe ich sie aber nochmal anders – nämlich nach dem Studienplan bzw. nach der beispielhaften Reihenfolge der Einsendeaufgaben sortiert der/die mir im „Onlinestudienzentrum“ angezeigt wird sortiert – meiner Meinung nach handelt es sich dabei um eine bessere Reihenfolge).

Das Heft zum „Onlinestudienzentrum“ habe ich eigentlich schon fast ignoriert(ich habe mir aber zumindest das Inhaltsverzeichnis durchgelesen), da es sich dabei eigentlich um ein recht primitiv und simpel Aufgebaues Portal handelt – apropo meiner Meinung nach sollte es wirklich mal überarbeitet werden.

Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich das erste Mathematikstudienheft „MatS 1“(Rechnen in der Menge der natürlichen Zahlen) bereits vollständig ausgefüllt (hier zu möchte ich noch sagen, dass viele Punkte meiner Meinung nach viel zu kompliziert/komplex erklärt wurden – teilweise kam es vor, dass ich obwohl es sich bei den im Heft enthaltenen Aufgaben um ziemlich einfache handelt ein bisschen verwirrt war – bedingt durch die Erklärungen) und die Einsendeaufgaben(ich bezweifle stark, dass sie zu hundert Prozent richtig sind, aber sie sollten eigentlich fast komplett richtig sein) in einen Briefumschlag gepackt, welchen ich morgen Früh zur nahegelegenen Postfiliale bringen werde (dort werde ich auch zuerst zwangsweise ein paar Briefmarken kaufen – zahlt die SGD eigentlich die Portogebühren für Einsendeaufgaben und ähnliches?).

Nebenbei möchte ich noch erwähnen, dass ich momentan das Chemiestudienheft „CheS 1“ (Einführung in die Chemie Physikalische und chemische Grundbegriffe – Luft und Wasser) abarbeite und ab morgen wahrscheinlich das Deutschstudienheft „StiM 1“ (Einführung in die Arbeitstechniken) oder das Sozialkundestudienheft „SoKu 3“ (Politische Willensbildung in der Bundesrepublik Deutschland) anfangen werde (ich tendiere fast eher zu „Stim 1“).

Anschließend (nachdem ich schon ca. zwanzig Minuten an diesem Text sitze und hoffe das er recht frei von Rechtschreibfehlern als auch Grammatikfehlern ist – es ist schon recht spät und momentan habe ich nur die Standard-Textbearbeitungsprogramme von Windows installiert – WordPad und Notepad installiert +/- andere die mit installiert werden) möchte ich mich schon mal vorweg bei allen Leuten bedanken die mir ein Feedback geben (sprich ein Kommentar, eine PN, ein Blog-Abonnement oder ähnliches - kann man Blogbeiträge auch bewerten? Wenn ja dann das eben auch) und natürlich freue ich mich schon mal im Voraus auf die Community mit der ich hoffentlich aktiv kommunizieren werden (beispielsweise durch Comments, PNs, Posts o.ä) – auch wenn ich sowas in recht vielen Foren(bzw. „Foren-Blogs“) schreibe und eigentlich so gut wie nie massive Aktivitäten zeige (dies hat zu meist mehr private Gründe), werde ich mich höchstwahrscheinlich wirklich aktiv beteiligen(!) – diesen letzten Abschnitt habe ich nochmal hinzugefügt, weil mich wahrscheinlich ein paar aus anderen Foren (vielleicht sogar aus dem echten Leben, was ich aber stark bezweifle) kennen.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo q3x0,

herzliche Willkommen bei Fernstudium-Infos.de und vielen Dank für Deine ausführliche Vorstellung. Blog-Beiträge kann man oben rechts bewerten - und dieser hier hat gleich mal fünf Sterne von mir bekommen.

Ich wünsche Dir einen guten Start und mit Deinen Aktivitäten zeigst Du meiner Meinung nach, dass Du auf dem richtigen Weg bist.

zahlt die SGD eigentlich die Portogebühren für Einsendeaufgaben und ähnliches?

Bist Du nicht bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung? Frag doch mal, ob Du Freiumschläge bekommen kannst. Eine nachträgliche Erstattung von Portogebühren gibt es meines Wissens nach nicht. Oder Du sendest die Aufgaben gleich digital ein. Dann sparst Du Porto und Zeit.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstmal Herzlich Willkommen. Ich mach mein Abitur auch über die Fernakademie. Mit den Matheheften hast du schon recht und das wird leider nicht besser. Denke da wirst du auch irgendwann eher im Netz nach Infos und Erklärungen suchen. Mit den anderen Fächern bin ich bisher ganz zufrieden. Ach ja, wenn du deine 8 Prüfungsfächer schon weißt, brauchst du auch nur die bearbeiten ;-) Das spart etwas Zeit.

Das Porto musst du leider selber bezahlen, daher kann ich dir nur empfehlen für Fächer wie Mathe und Physik einen Scanner anzuschaffen (falls noch nicht vorhanden) und die Aufgaben über das Studienzentrum online zu verschicken. Ich schick allerdings auch die ein oder andere Aufgabe per Post ab. Die Dauer der Korrektur beeinflusst das eigentlich so gut wie gar nicht. Ob jetzt per Post oder per eMail ist eigentlich schnurz.

Noch ein Tipp, momentan ist deine Sortierung sicherlich Ok, aber je mehr Studienhefte du bekommst, umso unpraktischer wird das ganze. Ich hab meine Hefte mittlerweile nach Fächern geordnet und innerhalb der Fächer nach Reihenfolge. Wenn ich also was suche find ich es so doch schneller. Das muss aber jeder für sich wissen. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg und ich hoffe wir hören hier öfter von dir.

Viele Grüße

Kerstin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Markus Jung ja ich bin bei der Fernakademie für Erwachsene, die Frage mit der SGD war eine reine Interessensfrage, da mir von der FEB und dem ILS klar ist, dass die Kursteilnehmer im normalfall die Portogebühren zahlen sollten, von der SGD aber nicht ganz (ich schätze aber mal das man auch selber für die Portogebühren aufkommen soll).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung