Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    9
  • Kommentare
    32
  • Aufrufe
    1.216

Corona-Blues und weitere Note


mac81

297 Aufrufe

 Teilen

Hallo zusammen, 

 

bei mir war es die letzten Wochen etwas ruhiger. Leider hat es die ganze Familie mit Corona erwischt. Ich habe den "Fehler" gemacht und versucht mich nicht anzustecken - und war deshalb als letzter dran. Dann hat sich die ganze Sache hingezogen. Leider war mein Verlauf nicht besonders mild, habe eine Woche das Bett gehütet. Weitere Details erspare ich Euch, Ergebnis davon war, dass ich meine BWLII Prüfung leider verschieben musste. Extrem nervig zum einen - aber diese Flexibilität der Prüfungsablage ist schon genial. 

Das Idealziel wäre gewesen, das Semester pünktlich mit allen Kursen abzuschliessen, das ist natürlich jetzt nicht mehr zu schaffen. Ich war auch in der Coronazeit nicht wirklich fähig zu lernen, da alles relativ chaotisch war, zu organisieren. 
Und irgendwie habe ich momentan immer noch Probleme, mich zu konzentrieren. Honig im Kopf - würde ich da sagen.

Naja. Jedenfalls ist BWLII jetzt verschoben, dafür habe ich das WB von Ökonomie und Markt gestern Nacht bewertet bekommen. Eine glatte 1! (99/100) Hätte ich nie gedacht. Naja, hatte mich aber auch schon schön angestrengt. 

Somit sind dieses Semester noch 2 Kurse offen, BWLII und Digital Future Commerce. Beide Prüfungen sind angemeldet (um den Druck/das Ziel hochzuhalten)... und ich hoffe, dass ich bis vor dem Pfingsturlaub mit beiden durch bin, dann wäre ich quasi immer noch im regulären Teilzeitrahmen.

Die Konzentrationsschwäche nervt noch, ich hoffe, dass das bald vorüber geht.

Schöne Ostern Euch allen!

Grüße

Markus

Bearbeitet von mac81

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Hi Mac,

 

gute Besserung. Mache gerade das gleiche durch.

 

Frau und ich sind jetzt in der dritten Woche nach Erkrankung und haben immer noch Schnupfen/Husten, sind kaum Belastbar etc.

Ich war insgesamt 9 Tage positiv...trotz Booster-Impfung.

 

Tochter hat sich nach zwei Fieber-Nächten relativ schnell erholt.

 

Nun versuche ich wieder ins Studium zurück zu finden...gar nicht sooo leicht. Zum Glück macht das Thema Datenmodellierung und Datenbanksysteme Spaß und das Team für das Projekt Software-Engineering ist einfach genial und unterstützt mich so gut es geht um die Task´s noch gewuppt zu bekommen. Deadline für Meilenstein 3 ist zum Glück erst nächste Woche.

 

Alles Gute. Wir schaffen das :D

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...