Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    11
  • Kommentare
    40
  • Aufrufe
    5.428

Teil 2: Die Antwort meines Prüfers


Aramon

504 Aufrufe

Bezüglich meines letzten Blog-Eintrags:

habe ich nun eine Antwort von meinem Prüfer/Fernlehrer bekommen.  Aber lest erst einmal selber:
 

Zitat

Antwort:

Hallo Herr ....,
ich hatte aber keinen direkten Beleg dafür, dies kann durch eine komplettere Einsendung der
notwendigen Files bzw. des Projekts verhindert werden.

Viele Grüße
Dr. .....


Meine Gedanken dazu.... 
1. Er ist der fachliche Fernlehrer für dieses Studienheft. Daher sollte ER die Studienhefte kennen und auch wissen, dass in dem Studienheft der Button eine ID besitzt.  
2. Scheint er sich nicht einmal die Aufgabenstellung und Anforderungen angeschaut zu haben. In der Anforderung für diese Aufgabe steht, dass nur die Testklasse eingereicht werden soll:

Zitat

Reichen Sie den Quellcode der Testklasse mit Ihren Lösungen sowie ein Screenshot
von Android Studio, der einen erfolgreichen Testlauf zeigt, mit Ihren Lösungen ein.


3. Niemand ist perfekt und Fehler können passieren! Doch wenn ein Fehler passiert, dann sollte man dazu stehen und den Fehler korrigieren, statt sich mit einer solch plumpen Antwort rauszureden. Dokortitel hin oder her, es fällt mir sehr schwer, eine Person zu achten, die sich so verhält.

Ich habe den Prüfer noch einmal angeschrieben. Wenn nichts mehr zurück kommt, dann belasse ich es dabei.

 


 

Bearbeitet von Aramon

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das ist wirklich nicht gerecht, wenn du dich an die Vorgaben halten sollst, er das aber nicht für nötig erachtet. 😠

Link zu diesem Kommentar

Mal schauen ob er sich dazu noch einmal äußern wird. Auf jeden Fall werde ich es dabei belassen.
1. ist es nur eine von vielen Einsendeaufgaben
2.mache ich die Weiterbildung in erster Linie, um etwas über die Android-App Entwicklung zu lernen
3. ist er in den nächsten Studienheften auch mein Fernlehrer und Prüfer

Bearbeitet von Markus Jung
Link zu diesem Kommentar
vor 21 Stunden schrieb Aramon:

ist er in den nächsten Studienheften auch mein Fernlehrer und Prüfer

 

Spricht nicht gerade das dafür, hier zu einer guten Klärung zu kommen, um auch künftig konstruktiv zusammenarbeiten zu können?

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb Markus Jung:

 

Spricht nicht gerade das dafür, hier zu einer guten Klärung zu kommen, um auch künftig konstruktiv zusammenarbeiten zu können?


Aus diesem Grund habe ich ihn ja auch noch einmal angeschrieben.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...