Zum Inhalt springen

Auf ein Neues


Esmeralda

457 Aufrufe

5 Wochen Ferien sind nun rum, Kind ist eingeschult und auch in der Betreuung gut angekommen, jetzt kann der Alltag (fast) zurückkommen. Und den habe ich sowas von bitter nötig. 

 

Die letzte Woche habe ich quasi mit aufräumen verbracht. Meine ToDo-Liste(n) sind aus allen Nähten geplatzt und ich musste erst einmal wieder Struktur reinbringen. Das habe ich dann gleich genutzt, um einen neuen Lernplan zu erstellen und mal realistisch meine Planung durchzusehen. 

 

Im Oktober wollte ich eigentlich die Klausur zu M03 - Grundlagen Naturwissenschaften schreiben. Da ich aber bisher nur wenig im Modul gemacht hatte und auch erst in der letzten Septemberwoche starten kann, konnte ich den Gedanken mal schnell wieder beiseite schieben. Also habe ich die Klausur auf Dezember umgebucht. 

Was soll's....somit war das 1. Semester für mich ein "hier und da mal in den Stoff reinschnuppern" Semester. Mehr nicht. 

Also ist das Wintersemester nun mein erstes richtiges Semester. 

In Planung sind die Module M 01- Einführung Ernährungswissenschaften, M2.1 - Projektmanagement, M2.2 (inkl. Seminar Ende November ) - Kommunikation, M2.3 - Visualisieren und präsentieren und M03 - Grundlagen der Naturwissenschaften.

 

M01 habe ich schon fertig bearbeitet und muss mich nur noch an die Einsendearbeiten setzen, den Rest habe ich mir jetzt erstmal bis Dezember eingeteilt und auf die Wochen einzeln runtergebrochen. 

Mir fällt die Bearbeitung sehr viel leichter, wenn ich mir vorab schon runterbreche, wie viele Seiten ich in der Woche und dann auch täglich schaffen muss. 

 

Welche Module ich mir dann noch in den Januar bis März lege weiß ich noch nicht, ich will jetzt erstmal wieder reinkommen ins Studium und meine andere Ausbildung und meine Fortbildungen insgesamt unterbekommen. 

Ich bin aber guter Dinge. Allein die letzte Woche täglich an den Schreibtisch zu können und das für länger als nur 1 Stündchen, hat schon gut etwas vorangebracht.  

 

Also dann, auf ein Neues ;). 

Bearbeitet von Esmeralda

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
  • Neu erstellen...