Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    14
  • Kommentare
    39
  • Aufrufe
    2.065

Fortschritt und spannende Aufgabe ab dem nächsten Jahr


mandyrainbow

405 Aufrufe

Hallo liebe Community, 

 

nach ungefähr einem Monat melde ich mich mal wieder. 

 

Vorneweg die spannende Aufgabe, die mich ab dem nächsten Jahr erwartet: 

Ich habe mich zur Wahl des Fachbereichsrats an der WBH aufstellen lassen und bin gewählt worden! Da 5 Personen kandidiert haben und nur 2 letztendlich im Fachbereichsrat sitzen, sah ich meine Chancen recht gering, da ich ja auch erst mit dem Studium angefangen habe. Aber ich habe ausreichend Zustimmung von meinen Kommilitonen erhalten, sodass ich sogar den 1. Platz erreichen konnte. Nun bin ich gespannt, was mich da erwartet und was ich bezwecken kann. Kommilitonen, die hier auf Fernstudium-Infos sind und im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement an der WBH studieren, können mir gerne auch hier per PM ihre Belange mitteilen. 

 

Im Studium konnte ich das nächste Modul "Finanzwirtschaftliche Entscheidungsgrundlagen" erfolgreich hinter mich bringen. Dieses Modul fand ich recht anspruchsvoll, Gegenstand waren u.a. Kosten-und Leistungsrechnung sowie statische und dynamische Investitionsrechnung, also wieder sehr mathematisch. Auf der anderen Seite gab es auch ein komplettes Studienheft über Bilanzen und Jahresabschluss, wo die ganzen Begrifflichkeiten definiert wurden. Hilfreich fand ich wieder die A-Einsendeaufgaben, da es jeweils sehr viel konstruktives Feedback dazu gab. Bei der B-Prüfung, die hier zu absolvieren war, hatte ich wirklich Glück. Die Aufgaben waren zwar sehr umfangreich, ich saß 3 volle Tage (also um die 8h/Tag) und habe mir die Aufgaben am 4. Tag nochmal in Ruhe angeschaut, aber es waren Sachen, die ich bereits recht gut verinnerlicht hatte. Die Prüfung bestand zur einen Hälfte aus Rechenaufgaben und zur anderen Hälfte aus Textaufgaben zu Bilanzen und Jahresabschluss. 

 

Das Modul Wirtschaft und Organisation ist ebenfalls mit einer B-Prüfung abzuschließen, an der ich gerade arbeite und noch in diesem Jahr fertig haben möchte. 

 

Ansonsten habe ich angefangen, für das Modul Unternehmensführung zu lernen, Anfang Februar findet dafür eine Open-Book-Klausur statt. 

 

Ich wünsche Euch schonmal besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Klasse! Herzlichen Glückwunsch zur Wahl! 

Fachbereichsrat fand ich sehr spannend, auch wenn der Gestaltungsspielraum hier sehr viel kleiner war als erhofft. Aber dennoch viele interessante Einblicke die man gewinnen kann. 

Auch sehr cool, dass das Studium so gut abläuft! Keep on! 

Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Wahl. Ich wünsche dir eine sehr erfolgreiche Zeit als Fachbereichsrat. Die Einblicke sind auf jeden Fall spannend.

Ich wünsche Dir auch schöne und besinnliche Feiertage und natürlich weiterhin ein erfolgreiches Weiterkommen im Studium

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...