Achtung Blog!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    122
  • Kommentare
    394
  • Aufrufe
    5.948

Kreativitätstraining / Alltags(aus)raster

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zippy

85 Aufrufe

Manchmal gehe ich in den Studienheften auch rückwärts, weil ich die Themen ganz gut finde.

Heute beim Kochen, nach dem Erlebnis mit dem Tomatenmark, besser mit der Verpackung des Tomatenmarks, habe ich mich auf die Suche nach Alltagsrastern gemacht. Ob mein Dosenöffner in die Jahre gekommen ist? :confused: Das Tomatenmark habe ich dennoch heraus bekommen.

Ich musste ohnehin warten, bis ein Teil des Essens fertig wird. Diese Leerlaufzeiten bleiben nicht ungenutzt. Auch Lesen und anderes füllen die Lücken auf.

Die Küche bietet eine Fülle von Rastern, ich habe nur eine kleine Auswahl genommen.

Mal gucken, ob ihr alles erkennt. Okay, das ist nicht so schwierig. :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


hihihihi ich bin froh, dass hier bei uns die Tomaten entweder immer frisch sind, oder die passiertem aus dem Tetrapack, da bleibt einem sowas erspart :D:lol:

- bis vor ein paar Wochen haben wir hier (5 Leute im Haus) mangels Bedarf noch nichtmal einen Dosenöffner besessen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch wenn ich die Produkte der Plastikprodukteschüssel-Sekte sonst nicht so gut finde, aber der dortige Dosenöffner ist sogar für mich als Linkshänder gut zu bedienen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ach ich war so beigeistert von der Halloween-Dose, dass ich vergessen hab zu schreiben:

Die Krea-Bilder sind total schick! Ich glaub am besten gefällt mir das Sieb oder was das da ist :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auch wenn ich die Produkte der Plastikprodukteschüssel-Sekte sonst nicht so gut finde, aber der dortige Dosenöffner ist sogar für mich als Linkshänder gut zu bedienen

Es gibt einige Produkte, die ich schon jahrelang in Gebrauch habe und die allesamt nicht klein zu bekommen sind. Höchstens die Spülmaschine schafft es, weil ungeschickt platziert, aber es wird anstandslos ausgetauscht. Mein Favorit ist der Siebservierer zum Servieren von Reis oder auch zur Bereitung von Joghurt (und anderes). :)

Ganz im Gegensatz zu der Dose, die mir nichts getan hatte, aber gleich schon zickig daher kam, beim ersten Einstich... :thumbdown:

Allzu oft brauche ich den Dosenöffner auch nicht (sieht man ja an der Dose...), weswegen sich eine Neuanschaffung bislang nicht lohnte.

Ich glaub am besten gefällt mir das Sieb oder was das da ist

Eine Schaumkelle.

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?