Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    206
  • Aufrufe
    1.634

Situationsübersicht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Calimerah

78 Aufrufe

Frohes neues Jahr alle miteinander :)

So, wo ich es nun geschafft hab, den Jahreswechsel so angenehm wie nur irgend möglich hinter mich zu bringen, wird es mal Zeit (auch angeregt durch Sabrina's Blogpost ;) ) für einen kleinen Ausblick, wie es bei mir im Studium gerade so läuft und weitergeht.

Heute habe ich wirklich produktive 2h Lernzeit zustande gebracht! Das klingt zwar nicht viel, aber ich habe in der Zeit die restlichen insgesamt 45 Seiten meiner Selbstmanagement Lerneinheiten zu Ende bearbeitet. Der Stoff war sehr leicht, interessant, anschaulich dargestellt und barg wenig neue Erkenntnisse für mich, sodass ich insgesamt sehr gut durchgekommen bin. Sehr nett, sich das alles nochmal so gebündelt vor Augen zu führen. Das Seminar dazu mit modulabschließender Gruppenarbeit (wie ich das verstanden habe) kommt dann diesen Samstag auf mich zu und dann habe ich schon den nächsten Teil meines Studiums ziemlich schmerzfrei hinter mich gebracht. Das motiviert irgendwie :)

Dann kommen wir allerdings auch schon zu weniger erfreulichen Dingen. Bei BWL02 hapert es im Moment noch ein bisschen. Seminar und Prüfung sind am 30.01. Das heißt noch 25 Tage für die letzten beiden Lerneinheiten (Grundlagen Rechnungswesen und Unternehmensführung), Lernkarten schreiben, lernen und Online Test bestehen. Hmpf.

Naja, ich hoffe ich kann die nächsten Tage so fleißig und produktiv sein wie heute, oder sogar etwas mehr und dann sollte das schon hinhauen hoffe ich.

Leider habe ich die letzten Wochen ziemlich unmotiviert rumgeschludert, sodass ich wohl entweder die Klausur in Übersetzungslehre oder die in VWL verschieben werden muss.

MENSCH, das wollte ich doch eigentlich vermeiden, aber ich denke es passiert halt hin und wieder.

Besagte Klausuren liegen beide Anfang März ca. eine Woche auseinander und beide haben 6 lernintensive SBs zu bearbeiten und quasi auswendig zu lernen. Mit nur vier bis fünf Wochen Zeit muss ich mich da sogar für nur eins der Fächer ganz schön reinknien. Wahrscheinlich wird es auf Übersetzungslehre hinauslaufen. Ich wart erstmal auf die SBs, die Ende nächster Woche eintrudeln sollten, guck mir das mal genauer an und entscheide mich dann.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


HannoverKathrin

Geschrieben

Tja, der Anfang klang so positiv und dann nimmts leider irgendwie ab. Ich finde 2 Stunden am Tag schon durchaus lobenswert *Lob* ;) Also hier anknüpfen und nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, weitermachen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?