Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    7.510

Warten hoch 2

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

55 Aufrufe

So, nun heißt es Warten hoch 2.

Mathe ist geschrieben und mal schauen wann die Vorabmeldungen onlinestehen werden. Letztendlich sind es 12 Klausuren die der Dozent korrigieren muss.

WIG erhoffe ich mir wirklich diese Woche.

Das Bestehen sehe ich keiner der beiden Module in Frage gestellt, aber ich persönlich "brauche" diese Info um geistig tatsächlich mit dem Semester abschliessen zu können. Erst wenn ich in meinen Unterlagen einen grünen Haken machen konnte und die CP eintrage ist das Semester geschafft.

Die Klausur in Mathe war soweit wirklich fair und machbar. Was mir bereits in Altklausuren in Matrizen aufgefallen war: die HFH verändert gerne Altaufgaben um eine Kleinigkeit. Zum Beispiel wird aus + mal - oder aus einer 2 eine 3, so dass Gleichungssystem nicht aufgeht.

In unserer Klausur kam eine alte Ableitung ran wobei Zähler und Nenner vertauscht waren. Wer also dachte "hey das kommt mir bekannt vor, da kommt xyz bei raus" kann ganz schön auf die Klappe fliegen. Ich muss zugeben, ich finds gut :D

Nach nur 60 Minuten war ich fertig und weil wir uns alle noch zum gemeinsamen Sekt treffen wollten, habe ich die übrige Stunde nochmal zur Hälfte mit "nochmal Durchlesen" verbracht. Unglaublicher Weise habe ich sogar noch einen Flüchtigkeitfehler gefunden und ausmerzen können. Von daher hat es sich gelohnt :thumbup:

Beim mündlichen Vergleichen einiger Ergebnisse (natürlich nach der Klausur) ist mir dann leider ein Fehler aufgefallen. Ich habe die Veränderung der variablen Kosten unglücklicher Weise von der Ableitung berechnet, nicht von der Grundfunktion. Da gibts also Punktabzug. Ich denke ich werd mit ner 2.0 rauskommen. Evtl. sogar besser wegen Folgepunkte, aber das ist reine Spekulation.

Anstelle sich auszuruhen wird es nun aber weitergehen müssen. KLR ist in 2 Wochen in ner Nachholpräsenz dran. Der SB hierfür will noch bearbeitet werden. Aber selbst wenn das geschafft ist wird mir nicht langweilig: 18 SB fürs neue Semster sowie 5 SB für bereits das 4. Semester wollen bearbeitet werden :blush:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


KLR ist in 2 Wochen in ner Nachholpräsenz...

Aber die Klausur dazu ist erst im Juni? Ist das nicht ein bisschen lange hin?

18 SB fürs neue Semster sowie 5 SB für bereits das 4. Semester wollen bearbeitet werden.

Ganz schönes Programm. Gutes Gelingen!

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja Zippy, die Präsenzplanung der HFH ist nicht immer ganz einleuchtend, aber es folgen i.d.R. noch ein paar Termine mehr :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Oh Zippy, es geht noch besser: die 1. Präsenz für WPR ist Ende März. Die Prüfung Anfang November.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Je nachdem wie du mit Rechtsthemen klarkommst ist das aber durchaus von Vorteil ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?