Blog Goewyn

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    208
  • Aufrufe
    3.727

Wie lange noch? (Achtung Frust!)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Goewyn

31 Aufrufe

Das frage ich mich langsam wirklich... Ich bin nun endgültig in einem Motivationsloch angekommen, ich habe einfach keine Lust mehr. Erst dachte ich, nach einer kurzen Pause nach der BSP-Hausarbeit könnte ich wieder wie gehabt loslegen - weit gefehlt! Seit Monaten nun geht bei mir alles im Zeitlupentempo. Ich muss mich geradezu dazu nötigen mal einen SB aufzuschlagen, zu lesen und die elektronische Lernkarte zu schreiben. Oft gelingt mir das gar nicht - dass ich in letzter Zeit abends eher spät von der Arbeit nach Hause komme, verschärft das Problem weiter. Das geplante Pensum für meinen Urlaub habe ich ebenfalls klar verfehlt.

Aber etwas genauer:

Vom Schwerpunkt MAR habe ich gerade mal das erste (Mini-)Heft gelesen - es war eine Premiere, dass ich zum ersten Mal zu einer Präsenz OHNE Vorbereitung ging! Dann ging wochenlang gar nichts, dann habe ich aufgrund des Klausurtermins zu OWR gewechselt und wollte im Urlaub möglichst die 3 SBs (je ca. 60 Seiten) fertig bekommen (gut, das war der best case, aber 2 - einen pro Woche - wollte ich schon schaffen). Geschafft habe ich einen und ein Drittel des zweiten. Den habe ich bis heute nicht fertig bekommen. Vor allem das Schreiben der Lernkarten ist enorm zeitaufwändig (wahrscheinlich schreibe ich zuviel). In Anbetracht der Tatsache, dass die Klausur nun schon in 3 Wochen ist, kann ich mir heute schon ausrechnen, dass ich das Pensum drastisch steigern muss, wenn ich mit den geschriebenen Lernkarten auch noch mal lernen möchte - ansonsten hätte ich mir die Dinger komplett sparen können! Das erzeugt bei mir schon jetzt Stress pur. Und dass ich heute die OWR-Präsenz hab sausen lassen (hätte ich für nach Hannover fahren müssen) beruhigt mich auch nicht gerade. Und danach? Muss ich noch 14 MAR-SBs bearbeiten und Lernkarten erstellen. Ich habe totalen Frust, dass ich meinen Plan, frühzeitig damit zu beginnen, damit ich eben nicht in Stress komme, nicht mal ansatzweise umsetzen konnte! Verdammt, es sind doch "nur" 2 Fächer dieses Semester! Kann es denn sein, dass mich dieses lange Herbstsemester und die fehlende Semesterpause so sehr aus der Bahn geworfen hat? Oder ist bei mir nun einfach langsam die Luft raus nach den vielen Monaten der Entbehrungen? Ich hoffe nur, dass ich noch die Kurve kriege, ich will das Studium auf jeden Fall in diesem Jahr fertig kriegen und das mit einem vernünftigen Noten-Schnitt!

Daher jetzt noch der Fokus auf die beiden Klausuren und ab Juni muss ich mir ein Thema für die Projektarbeit überlegen (eine Idee habe ich schon), damit ich mich nach der letzten Klausur direkt mit Büchern zum Thema eindecken kann (wohl mal wieder Urlaubslektüre).

So, sorry für dem Motz-Blog, aber das musste jetzt mal raus. Hoffe es hilft und ich finde meine Motivation wieder.

Immerhin liegt nun das Ergebnis für BSP vor - wieder eine klasse Note! Bis jetzt sieht das Hauptstudium damit (von ABR mal abgesehen) ganz gut aus.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


HannoverKathrin

Geschrieben

Motzen tut gut, also immer raus damit :laugh:

Kann dich sehr gut verstehen, bei mir ist auch gerade die Luft raus und Samstag steht Klausur an. Deswegen reiße ich mich jetzt sei Fr./Sa. richtig zusammen und hau die letzten Tage nochmal richtig rein (hoffentlich).

Du steht so kurz vorm Ziel. Die letzten Klausuren. Deine frei ausgewählten Module. Für den Schwerpunkt muss nochmal n Ruck kommen, bei so viel Stoff musst du jetzt echt anfangen, Schieben ist keine Option. Und bei Recht? Ist das noch erreichbar oder sollte das evtl. lieber geschoben werden? 3 Wochen sind zwar noch "lang", aber wenn's so weitergeht... Da hilft nur, Ziel fokussieren und los. Ist Recht geschafft kommt der SSP von alleine :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?