Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    206
  • Aufrufe
    2.070

Geschafft :)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Calimerah

171 Aufrufe

So, eigentlich wollte ich direkt schreiben, als die Klausur vorbei war und nun sind ganz zwei Tage vergangen... die ich praktisch komplett verschlafen habe. Die letzten Tage vor der zweiten Klausur war ich doch ganz schön angespannt, weil meine Vorbereitung sich nicht so angefühlt hat, wie ich es gerne gehabt hätte. Zwei Wochen zwischen den Klausuren statt nur einer wäre schon besser gewesen, aber diese Termine sind ja kein Wunschkonzert.

Ich habe mir jedenfalls für gestern und den gesamten heutigen Tag Lern-Urlaub verordnet. Ich habe die letzten zwei Wochen mit fast nichts anderem als Lernen und mich stressen verbracht und jetzt brauchte ich einfach mal eine kurze Pause. Gestern habe ich den ganzen Tag mit Kuchen backen, Kindergeburtstag des Sohnes einer Freundin feiern und Fahrrad zu fahren verbracht. Dann haben wir am Abend noch einen Film geschaut und ich bin wieder tot ins Bett gefallen. Vom Maifest haben wir außer den Polizeisirenen und einigen Einsatzwagen dieses Mal nicht viel mitgekriegt.

Heute ist dann insgesamt nicht viel passiert. Ich habe wieder ausgeschlafen und mich ausgiebig dem Buch gewidmet, das ich mal irgendwann angefangen hatte zu lesen und das dann eine Weile lang vernachlässigt wurde. Ahhh langsam geht's mir wieder gut und ich kann fast schon wieder sagen, dass ich mich morgen aufs Lernen freue. Ich habe schon lange einen Plan im Kopf, wie es jetzt weiter gehen soll und will nun endlich anfangen, den umzusetzen. Die nächsten zwei Monate sind nämlich zwar erstmal keine Klausuren geplant, aber danach kommts dann wieder ganz dicke, wenn ich alles so schaffe, wie ich mir das vorgenommen hatte.

Die EKO Klausur selbst ist meiner Meinung eigenltich ganz ok gelaufen. Das Seminar hat darauf wie gesagt zwar nicht soo super vorbereitet, weil die Klausur eigentlich hauptsächlich auswendig gelerntes Wissen abgefragt hat, aber generell war es sehr interessant und hat viel Spaß gemacht. Ich bin jetzt sehr gespannt, wie streng da benotet wird. Ich kann es nicht wirklich einschätzen, da neben Vokabel- und Übersetzungs-Aufgaben in zwei Briefen auch einiges an freiem Text zu schreiben war. Wie gut oder unsinnig meine vernebelte Festplatte da unter Zeitdruck so funktioniert hat, wird sich eben in einigen Wochen zeigen.

So langsam kommt auch Vorfreude auf meinen "Urlaub" auf. Die Anführungsstriche deshalb, weil Urlaub weder bedeutet, dass ich nicht arbeite, noch dass ich nicht lerne, sondern dass es auf Reisen geht *juhuu* Ende Mai soll es los gehen. Zuerst besuchen wir meine Mutter und bewegen uns dann Richtung Süden nach Marseille und dann je nach Lust und Laune eventuell weiter nach Barcelona. Sonne und Strand, ich komme (bald)!!! :D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Deine Festplatte wird schon etwas gut verwertbares aufs Papier gezaubert haben. Du meinst ja auch, es sei ganz gut gelaufen. Die erste Einschätzung trifft ja auch meistens zu.

Genieße deine Lernpause noch etwas, dann kannst du direkt in den Urlaub überleiten. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung