Das Kreuz mit dem Fernstudium

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    95
  • Kommentare
    209
  • Aufrufe
    2.828

Sprachlos

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Colibri

62 Aufrufe

Im Moment suche ich viel nach Worten. Die letzte Woche hab ich kaum was getan. Ich habe heute ein Freundin zu Grabe getragen. Sie ist letzten Sonnstag im Alter von 26 Jahren an Aids gestorben. Das war eine wirklich harte Woche :( Die Beerdigung heute war von ihr geplant und sie wunderschön. Ich kann wieder ein bisschen mehr nach vorne schauen und hoffe, dass auch mein Kopf bald wieder mit macht.

Ansonsten gabs noch viel Ärger im Geschäft, diveres Diskussionen mit meinem Chef usw. Die Woche war echt zum Vergessen.

Ansonsten hab ich am Mittwoch SoKu 3 zurück bekommen mit einer 1- :thumbup: Das war ein kleiner Lichtblick diese Woche. Ansonsten werde ich langsam wieder anfangen mit SoKu 4 und natürlich Spanisch. Ich wollte ja eigentlich schon immer Spanisch lernen, aber dieses Buch versaut einem echt alles. Naja, es hilft ja nix.

Ach ja und mein neues Päckchen kam auch schon :cursing: Gaaaaaaaaaaanz toll. Irgendwie passt grad alles. Aber aufgeben is nich, auf gar keinen Fall.

Jetzt hab ich Gott sei Dank erst mal 2 Wochen Urlaub. Ich hoffe ich kann ein bisschen was erledigen und auch entspannen. Wenn das Wetter mit macht werd ich mal wieder in die Wilhelma gehen (unser Zoo) und ein paar Fotos schießen. Ein wenig Zeichnen und vielleicht auch mal wieder ein Nicht-Abi-Buch in die Hand nehmen. Nichts wie ab in den Urlaub.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


mein herzliches Beileid zum Tod deiner Freundin. Gerade wenn jemand in so jungen Jahren stirbt, ist es nicht einfach, damit umzugehen.

Und wenn du die letzten Wochen vor ihrem Tod nicht viel glernt hast: es gibt immer wieder Dinge, die wichtiger sind als zu lernen. Die Zeit mit deiner Freundin kannst du nicht mehr nachholen, lernen kannst du immer noch.

Ich denke, auch die Diskussionen mit dem Chef bekommen vor so einem Hintergrund einen anderen Stellenwert...

aber jetzt gilt es nach vorne zu schauen - geniess deinen Urlaub, lenk dich ein bissel ab und erhol dich. Dann hast du hinterher auch wieder Kraft für's Abi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?