Zum Inhalt springen

"B(WL)achelor of Arts" an der HFH

  • Beiträge
    102
  • Kommentare
    356
  • Aufrufe
    7.379

Der Mathe-Tag


Dimebag

257 Aufrufe

 Teilen

Heute stand der letzte Präsenztag vor der Matheklausur und auch für dieses Jahr an. Angesetzt war der Start um 10:45 Uhr, durch wetterbedingte Verschiebungen in den vorher laufenden Klausuren ging es dann erst um 11:30 Uhr los.

Ich war um 10:45 Uhr vor Ort, also Zeit für 3/4 Stunde Kaffee trinken und Schwätzchen halten (neben der Vorlesung das wichtigste an Präsenztagen!!!).

Dann begann der Mathe-Spass bis 16:00 Uhr. Hauptthema war SB 4, also Funktionen in allen Farben und Formen. Der Prof sympathisch und bemüht uns was beizubringen. Hat er tatsächlich geschafft. Ich weiß jetzt auch, was ich mir noch genauer anschauen sollte (Alles...).

Ich bin gespannt, wie sich die intensive Mathe-Vorbereitung mit der anliegenden Weihnachtszeit verträgt. Diverse Terminkollissionen sind dort schon vorprogrammiert.

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

HannoverKathrin

Geschrieben

Mathe1 ist soweit kein Hexenwerk und die 50% kriegt mithilfe der Formelsammlung und einem halbwegs klaren Kopf schon zusammen. Nimm dir jeden Tag ein bisschen Zeit mal ein paar Aufgaben zu machen und genieß nun lieber die Weihnachtszeit. Bis Mathe ist es schliesslich noch lange hin.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...