Springe zum Inhalt

Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    16.974

Einen Tag vor dem CrashKurs

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Engel912

66 Aufrufe

Moin zusammen,

heute ist der letzte Tag vor dem CrashKurs Mathe II. Mit meinen Wiederholungen bin ich gut vorangekommen - das schöne Wetter und mein Balkon haben dazu beigetragen, dass ich mich sehr motiviert gefühlt habe.

Morgen ist nun der lange herbeigesehnte Crashkurs. Dort soll der Schwerpunkt auf "Grenzwerte/STetigkeit", "Logik", "Matrizen" und "lineare Gleichungssysteme" gelegt werden. Die zugehörigen Hefte hatte ich alle gut durchgearbeitet und bin bereit mir noch die Ausführungen des Tutors dazu anzuhören.

Ich bin sehr gespannt wie sich der Crashkurs auf mein Know-How auswirken wird. Ist schließlich mein erster. Mir wurde aber von mehreren Kommilitonen versichert, dass es sinnvoll ist, die paar Stunden mitzunehmen.

Heute Abend mache ich dann mal kein Mathe sondern entspanne und packe meine Sachen ein. Morgen nach dem Kurs hoffe ich dann fit genug zu sein, um ALLE Übungsklausuren ohne Nachlesen durcharbeiten zu können.

Für die letzten paar Wochen vor der Klausur steht dann das Aufbereiten der einzelnen Formelsammlungen an und natürlich das Wiederholen und Üben der Klausuren / Schwierigen Themen.

Ich werde auf jeden Fall berichten, wie sich der Crashkurs für mic subjektiv anfühlt.

Grüße

Danny

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hi Danny,

wie muss man sich denn so einen Crashkurs vorstellen? Sind das zusätzlich angebotene Kurse zur Ergänzung der Studienbriefe?

mfg

Daniel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi Daniel,

also angeboten wird so ein Crashkurs als zusätzlicher Unterricht (den man auch zusätzlich bezahlen darf). Für die erste Matheklausur gibt es da 2 unterschiedliche. Der Kurs I ist über die Grundlagen, Mengenlehre, komplexe Zahlen, Relationen und vollständige Induktion (Hefte Mathe 01A, 01B, 2). Der Kurs II (den ich besuchen werde) geht über die Hefte 3-5. Man bekommt halt alles nochmal erklärt von nem Tutor, kann dann Fragen stellen und hat die Chance gemeinsam zu üben (wo sich dann sicherlich nochmals Fragen auftun).

Ist nicht gleichzusetzen mit dem Rep, das noch vor der Klausur angeboten wird.

Genaueres kann ich dann morgen Abend sagen, wenn ich auf dem Ding gewesen bin ;)

Grüße

Danny

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung