Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    176
  • Kommentare
    530
  • Aufrufe
    6.135

kurze Rückmeldung aus dem Urlaub

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
eisenbahner

87 Aufrufe

Na ja eigentlich ist der rum, ich sitze aber zum zweiten mal innerhalb einer Woche im hohen Norden. Allerdings durfte ich heute entspannt mit dem Zug anreisen.

Morgen früh steht das Seminar CZU an. Ich habe tatsächlich fast geschafft die knapp 40 Stunden für die zwei Skripte C aufzubringen.Ich kann selbstverständlich nach der Zeit nicht programmieren aber zumindest kann ich mir unter den meisten Dingen etwas vorstellen. Ich hatte bei einem sehr netten Dialog was von 250 Stunden Zeitaufwand gehört. Wenn ich jetzt meine Ansprüche und die der AKAd anschaue und gucke was ich so kann und was ich können will und muss.... Scheint so als wäre der Zeitwert sehr realistisch.....

Ich werde nach dem Seminar wie schon geschrieben erst mal das eine oder andere häusliche Projekt angehen. Wenn ich dann wieder voll mit Mathe einsteige wird mich die Programmiererei wohl mit 2-3 Stunden die Woche begleiten. Spass habe ich jede Menge dabei....

In den 40 Stunden habe ich auch diverse Fehler entdeckt. Sogar zwei fehlerhafte Listings fielen mir auf. Nur beheben konnte ich den Fehler noch nicht. Muss ich wohl weiter lernen:-)

Unser Familienurlaub am Weissenhäuser Strand war nicht billig und nach einigen Diskussionen mit dem Betreiber wollten wir auch eigentlich das nächste mal woanders hin.

Die nachfolgende Recherche ergab das es im Bereich "Aktivurlaub mit Kindern" zwar durchaus besseres gibt, dieses kostet jedoch gleich einige hundert Euro mehr. Also ist es dort trotz aller Macken und Mängel immer noch ein Sonderangebot....:-)

Ach ja ein neues Thema hab ich noch. Als Büromensch habe ich natürlich ein Thema mit meinem Gewicht. Jetzt hatte es im Urlaub ein nettes Fitnesstudio. Hat verdammt viel Spass gemacht und mir auch sehr gut getan. Nur, wo finde ich die 2-3 Stunden hierfür pro Woche ...(eigentlich habe ich sie ....sie sind nur versteckt)

ich wünsche euch allen eine erfolgreiche Lern- und Studierwoche.

Dirk

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

wo finde ich die 2-3 Stunden hierfür pro Woche

Kannst Du gut anhand von gesprochenen Texten lernen? Dann könnte das evtl. eine Möglichkeit sein, auf zum Beispiel dem Laufband parallel noch was für das Studium zu tun.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Markus,

das wäre an sich ein guter Plan, ich denke bei Englisch werde ich das sicher nutzen können. der Rest wird sich finden müssen. Wie schon geschrieben, ich habe die Zeit eigentlich. Irgendwo, sie lässt sich sicher mit der entsprechenden Organisation auch finden. Ich bin ja Anfang des Jahres auch zumindest hin und wieder zum Skaten gekommen, bevor es wegen des Wetter so oft ausfiel. Der Plan ist es irgendwie in den Alltag zu integrieren so nach dem Motto, ich gehe eh einkaufen, da kann ich davor auch noch flink ins Studio gehen.... Verzahnung von Terminen ... Die Frage ist wie lange halte ich das durch und packe ich es. Ich muss da im September noch ein bischen drüber nachdenken und mit den Zeitfenstern spielen:-) mal gucken.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung