Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    5.622

Reader und Facebook

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rumpelstilz

29 Aufrufe

Mein Reader wurde geliefert: "Educational Research and Evidence-based Practice".

Es ist solides Buch mit etwa 300 Seiten, knapp kleiner als A4. Das ist eine Dicke und ein Format, das man immer mit sich herumtragen kann.

Ich liebe solche Unterlagen. Keine fliegenden Blätter, keine verzettelte Sammlung, sondern "alles unter einem Dach". Vermutlich werde ich das Buch ständig mit mir herumschleppen. Ich freu mich!

Vom Inhalt her ist es eine Zusammenstellung verschiedenster Artikel zum Thema Forschung in der Pädagogik. Wie schwer verdaulich dieser ist, wird sich zeigen.

Dann habe ich eine Facebookgruppe zu meinem Kurs "Educational Enquiry" gefunden. Im Moment tummeln sich dort noch überwiegend die Teilnehmer des diesjährigen Kurses.

Oje, grosser Ernüchterung! Anscheinend waren viele vom Kurs nicht begeistert. Er sei trocken und es sei oft unklar, was von einem eigentlich verlangt wird (was ja sowieso meine grösste Befürchtung ist). Auch seien die Tutoren teilweise keine grosse Hilfe.

Allerdings sei der Kurs auf dieses Jahr überarbeitet worden. Da hoffe ich mal drauf, dass die schlimmsten Schwächen eliminiert werden konnten -und natürlich darauf, dass ich einen guten Tutor bekomme!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Lass Dich von diesen Meinungen nicht beeinflussen. Zum einen kann es sein, dass das Course Team bereits reagiert hat und zum anderen kann es auch sein, dass Dir der Kurs wiederum liegt.

Du kannst auch mal bei den OUSA Foren auf Moodle vorbei schauen, einfach den Link im StudentHome "OU Student association forums" anklicken. Dort findest Du neben Foren über Module und Alltägliches auch das Forum von OUSA in Northern Europe. Dazu auf "OUSA Regional and national forums" klicken.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?