Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.791

Schrei(b)werkstatt BUF VII

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

42 Aufrufe

Die Hausarbeit könnte nun eigentlich fast fertig sein.

20 Seiten Text (nur noch 3 Zeilen Platz)

5 Abbildungen

3 Tabellen

3 Anhänge

35 Quellen

unheimliche viele Nerven

Gesamtumfang 36 Seiten

An dieser Stelle möchte ich übrigens meinen Dank an die 3 Korrekturleser(-innen) richten, die mir in den letzten 3 Tagen... a) das Leben zur Hölle und B) die Arbeit dadurch EXTREM besser gemacht haben.

Vielen Dank für diese Hilfe!!!

Bis auf die eingearbeiteten Korrekturen habe ich am PDF noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen. Manche Wörter trennt LaTeX einfach nicht, zudem ist hin und wieder der Zeilenumbruch etwas unglücklich (z.B. wenn die Seitenzahl des Zitates auf die nächste Seite rutscht).

Diese Schicki-Micki-Probleme sind ziemlich gut im Griff. Morgen werde ich nochmal checken ob ich auch wirklich nichts gelöscht (huhu Dadi!) habe und ob ich bei den Korrekturen nicht irgendwo etwas verschoben habe.

Ob ich zufrieden mit der Arbeit bin? ... Zufrieden bin ich vor allem, weil ich sie unter den gegebenen Umständen fertig bekommen habe (wobei fertig, das ist, was ich auch mit meinem Namen bereit bin einzureichen!).

Die BSP Arbeit war besser, die UNL Arbeit war etwas stringenter aufgebaut.

Nun aber Feierabend, HA mal HA sein lassen und noch die wenigen Stunden Wochenende genießen.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Unglaublich, wie toll sich dieser Blogeintrag anfühlt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab mich nach der Fertigstellung meiner letzten Hausarbeit auch total befreit gefühlt. Es ist ein tolles Gefühl wieder etwas abgeschlossen zu haben! Wobei ich 36 Seiten wirklich viel finde für eine Hausarbeit. Ich habe gerade mal 26 abgegeben ;-)

Drück dir die Daumen für die Diplomarbeit. Im Gegensatz zu mir hast du ja keine Prüfung mehr. Du Glückspilz :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Man muss auch mal loslassen können ... ich finde es sehr beeindruckend, wieviel Arbeit du dir für die HA machst. Da mir aber jegliche Erfahrung mit euren HA's fehlt, nehme ich mal an, dass das nötig ist ;)

Für die DA wünsche ich dir ein besseres Zeitmanagement, viel mehr Motivation und ein bissl DUSEL, damit alles soweit glatt läuft!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der Aufwand ist nicht wirklich so hoch. Für BSP habe ich ca. 100 Std. gebraucht (war die erste HA) für UNL habe ich ca. 80 Std. gebraucht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?