Springe zum Inhalt

Blog Lolli2007

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    99
  • Kommentare
    409
  • Aufrufe
    2.114

Ich kann das Ziel sehen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lolli2007

89 Aufrufe

In 2 Monaten werde ich mit einem breiten Grinsen auf die Post gehen und meine Diplomarbeit abgeben :) Zumindest stelle ich mir das so vor und freu mich auch schon auf DEN Moment. So richtig habe ich einfach keine Lust mehr auf das Studium. Insgesamt bin ich jetzt seit 4 Jahren und 4 Monaten dabei. Die Zeit der Diplomarbeit zieht sich auch nochmal sehr und ich bin froh, dass es "nur noch" 2 Monaten sind bis zur ABGABE. Aktuell habe ich auch Probleme mich zu motivieren. Das schöne Wetter hilft mir auch nicht wirklich dabei. Anstatt am Schreibtisch zu sitzen, würde ich viel lieber draußen sein. Heute habe ich schon versucht meinen PC mit auf die Terasse zu nehmen. Aber irgendwie kann ich mich da nicht richtig konzentrieren. Ich hab nach ca. 30 min alles wieder zusammen gepackt und bin an meinen Schreibtisch verschwunden. Da bin ich jetzt schon gute 2 Stunden und werde auch noch weitere 2 Stunden an meiner Diplomarbeit arbeiten.

Dafür treffen wir uns um 3 mit Freunden und genießen das schöne Wetter :) Mehr wird heute nicht an der Arbeit geschrieben!

Ich bin derzeit beim drittletzten Kapitel. Das Ziel ist also wirklich schon in Sicht. Meine Chefin (Zweitbetreuer) liest über das lange Wochenende die letzten Kapitel und hat mir heute auch schon eine motivierende SMS geschrieben. Sie findet die Arbeit bis jetzt wirklich gut. Mich beruhigt diese SMS ein bisschen, weil ich somit weiß, dass der Praxisbezug i.O. ist und wir das Ergebnis der Arbeit auch später in der Abteilung nutzen können.

Meinen Prof. als Erstbetreuer habe ich letzten Samstag kontaktiert. Bisher habe ich noch keine Antwort erhalten. Ich hoffe er meldet sich innerhalb der nächsten Tage bei mir.

Ich freu mich jetzt erstmal auf ein ganz laaanges Wochenende. Montag ist Brückentag, Dienstag ist Feiertag und Mittwoch habe ich noch einen Tag Urlaub drangehangen. Mittwoch ist nochmal ganztags für die Diplomarbeit eingeplant.

Nur noch 2 Monate.... :thumbup:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zwei Monate sind wirklich überschaubar, dann noch positives Feedback als Rückenwind - was willst Du mehr.

Die entgangen Sonnenstunden lassen sich vielleicht besser verkraften, wenn Du Dir bewusst bist, dass im Juli auch noch Sommer ist :-) - "in Freiheit"!

Ich kann zum Glück gut in der Sonne recherchieren usw.. nur bei so viel Sonne spiegelt der Laptop zu arg.. das ist ärgerlich...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also ich finde das klingt alles toll! Ein aktuell guter Zwischenstand und nicht mehr soviel Arbeit vor einem dass man eingeschüchtert ist. Dann noch das frische positive Feedback von der Chefin - super! Wenn du nun wirklich am Ball bleibst wirst du bald schon genug Luft haben um das schöne Wetter zu genießen (ohne Reue) und nach dem Besuch bei der Post ist sowieso alles ganz anders :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung