• Einträge
    126
  • Kommentare
    306
  • Aufrufe
    5.908

diese A3....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Frantic

64 Aufrufe

Da ich in Aschaffenburg zu tun habe, bin ich heute schon rauf gefahren, denn am Dienstag Abend gehts dann ab nach Pfungstadt. Klausurzeit :D

Normal versuche ich die A3 zu meiden, da ich schlecht Erfahrungen mit der A3 gemacht habe und finde das es die 2. schlimmste Autobahn Bayerns ist...

Aber da nun Aschaffenburg direkt an der A3 liegt, wäre es doof gewesen über die A6 nach Frankfurt und von Frankfurt wieder runter zu fahren...

Nun ja um 16:00 Uhr losgefahren gerade angekommen, kein schlechter Schnitt 6 Std für 300 km

Und wieder hat sich meine Vermutung bestätigt das die größten Schnarchzapfen der Polizei bei der Autobahnpolizei Würzburg arbeiten....

Wieder einmal Komplettsperre und wieder einmal 2,5 Stillstand -> Danke, ihr habt es einfach drauf.... :thumbdown:

Da kann ich nur hoffen das die Woche besser wird wie dieser Tag...

gute Nacht


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Nachdem inzwischen ja fast alle Baustellen verschwunden sind kann man die A3 super fahren. Dein Problem dürfte allerdings der Rückreiseverkehr gewesen sein ... immerhin sind die Pfingstferien zu Ende ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich fahre jeden Sonntag und Freitag die A3 von Duisburg nach Würzburg und zurück und ich hasse diese BAB auch.

Sonntags ist es meistens ein geschmeidiges fahren wenn nicht irgendjemand einen Unfall gebaut hat, aber Freitags ist die Hölle. Ich komm immer um 12 Uhr super durch Würzburg und gegen 13 Uhr noch ganz gut durch Frankfurt aber dann fängt es an. Spätestens in Köln am Dreieck Heumer steh ich ewigkeiten, danach in Leverkusen und Kreuz Breitscheid und zu guter letzt noch am Kaiserberg. Da werden aus den letzten 60km immer über 1,5 h Fahrtzeit und das jeden Freitag.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja die meisten Baustellen sind, weg, aber die ersten neuen sind ja schon wieder da, geht also bald wieder los....

Finde die A3 eine er schlimmsten BAB´s und das obwohl ich ca. 80.000 km auf BAB´s in Bayern und BaWü unterwegs bin...

Die A3 kann nur noch die A9 von Kreuz Holledau bis nach München toppen und zurück...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
eisenbahner

Geschrieben

nee die A 3 ist vieeeeeeeeeeeeeeel Schlimmer

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich gebe zu ich fahre die A3 meist zu Zeiten an denen man gut durchkommt ... also Abfahrt Bayreuth gegen 6:30 Uhr Ankunft in Frankfurt 9:30 Uhr ... da kommt man an fast allem gut vorbei ;)

Der Bereich der A9 ist eigentlich ein Kinderspiel. Da habe ich schon mehr Nerven an auf der A6 zwischen Nürnberg und Heilbronn gelassen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja klar um die Zeit is die A3 ganz in Ordnung solange keiner in der Leitplanke parkt ;)

Also A6 fahr ich eigentlich immer und komm da gut durch...

Aber A9 beim Berufsverkehr, da is dann jeden Tag 60 angesagt... (obwohl nix auch der Straße is, Unfall etc...)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?