Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    2
  • Kommentare
    4
  • Aufrufe
    431

Bei fehlendem Abi: Beratungsgespräch mit der EURO-FH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Foppes

74 Aufrufe

Da ich ja momentan ja noch zu viel Freizeit habe, dachte ich ich plauder mal ein wenig über mein "Beratungsgespräch" ... wie heißt es so schön in den Aufnahmebedingungen für nicht-Abiturienten?

"Für die Zulassung über den zweiten Zugangsweg ist die Teilnahme an einem Beratungsgespräch mit der Fachkommission der Europäischen Fernhochschule Hamburg erforderlich."

Das ganze fand telefonisch statt, wobei es mich schon mehr an ein "Bewerbungsgespräch" anstatt an ein "Beratungsgespräch" erinnert hat. Ich habe mich allerdings gefragt was ich hätte antworten müssen, damit man mich nicht nimmt ... oder andersherum gefragt: Welchen Sinn soll dieses Beratungsgespräch haben?

Es wurde zunächst nach meinen Beweggründen für das Studium gefragt, aber auch welche Auslandsuni mich interessieren würde. Artig und brav habe ich natürlich geantwortet um dann nochmal drauf aufmerksam gemacht zu werden, dass sie Präsenzseminare in HH stattfinden und ob das für mich in Ordnung wäre? (klar, sonst hätte ich mich ja nicht angemeldet???)

Dann wurde ich noch zu Mathe und Englisch befragt, ob ich damit zurecht käme. Natürlich habe ich mit "ja" geantwortet (ohne dass es jemand überprüft hätte), meine detaillierte Nachfrage zu Mathe, die ich ja im Forum schonmal gestellt habe (http://www.fernstudium-infos.de/euro-fh/30167-ebwl-matheanteil-2.html) wurde leider nicht beantwortet, sondern es wurde auf den Mathe - Selbsttest verwiesen den man ja im Anmeldebereich machen können ... aber ich werde dieses "Rätsel" schon noch lösen ;-)

Abschließend wurde ich dann "herzlich Willkommen" geheißen im Kreis der Studierenden an der EURO-FH. Aber wie schon gesagt, die Sinnmäßigkeit hat sich mir persönlich jetzt nicht wirklich ergeben.

Jetzt heißt es dennoch erstmal auf die Unterlagen warten ...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Das Gespräch wird einfach durch das HH-Hochschulgesetz vorgeschrieben.

Bei der HFH findet das persönlich statt, durchfallen kann man nicht. Es war eher ein "bist Du Dir wirklich sicher?".

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung