Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.720

Die Lernvorhersage: weiterhin unmotiviert

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

60 Aufrufe

Eigentlich wäre das doch eine gute Idee - nach der Tagesschau kommt nicht die Wetter- sondern die Lernvorhersage.

Mein persönlicher Lernvorhersager hätte da sicher eine schematische Darstellung meines Gehirns vor sich gehabt und hätte mit leicht kreisenden Handbewegungen vorhergesagt:

"Die nächsten Tage bleibt es unbeständig bis unmotiviert".

Auch diese Woche schleiche ich bisher so dahin, Abends bin ich müde und habe keinen Antrieb, morgens bin ich zu müde ;) ... und habe keine Zeit - und dazwischen, naja auch nicht. Bis auf Bruchstücke bin ich deswegen nicht sehr gut vorangekommen.

Das einzige was läuft ist Mathe - aber gut, Mathe ist ein Selbstmotivator, während ich mit den elendigen Schachtelsätzen im SB6 Wirtschaftsinformatik beinah einen Wutanfall bekommen habe.

Aber gut, wenn nichts anderes geht dann eben Mathe - es bringt nichts etwas übers Knie zu brechen und gar nichts machen ist eben nicht die Lösung.

Vielleicht bringt das Wochenende noch einen Motivationsstoss... dazwischen stehen aber noch 8 Std. Arbeit und ein Vormittag in der Mathe-Präsenz... aber so lange ich fest daran glaube steht die 10 Tage Lernvorhersage auf aufheiternd bis hochkonzentriert.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bei mir ist diese Woche auch nicht gut gelaufen. Montag und Dienstag jeweils 12 Stunden gearbeitet und etwas gekränkelt und deshalb gleich ins Bett verschwunden, gestern auch nicht gut drauf und schon ist Donnerstag... Um die Statistik-Prüfung am Samstag mit nem guten Gefühl angehen zu können, hab ich mir morgen frei genommen. Hoffe dass ich soweit fit bleibe...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich drück Dir alle verfügbaren Daumen ... hab mich doch gegen Mathe und für Statistik entschieden und brüte grad am Eta-Koeffizienten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mal ne große Tüte Motivation in den Süden schicken.

Unser Vorzeigestudent (positiv gemeint, bei den Blogs bekomme ich immer so ein schönes und angenehmes schlechtes Gewissen und setzte mich sofort an den Schreibtisch) zieht uns sonst noch mit in den Keller.

Betrachte die elendigen Schachtelsätzen im SB6 als Kreuzworträtsel, das in der Pause gelöst wird. Immer einen Satz/Absatz zur Pause vornehmen (So habe ich es mit Latein gemacht, Cicero läßt grüßen oder die freundliche Sekundärliteratur für Soziologie).

Wobei Statistik wohl die gleiche Wirkung hat.

also toi toi toi, ab Sonntag kommt das Formhoch angeflogen!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also leider kann ich nicht wissenschaftlich ergründen ob man bei schlechtem Wetter besser lernt, denn ich hab nun zwei Einflusspotentiale :D

Einmal das Wetter (igitt... kalt, dunkel, Regen) und zum anderen den Motivationsschub von Nachteule ;) leider kann ich das nicht differenzieren.

Egal was es war - ich bin super vorangekommen, mein Plan um diese Woche noch aufzuholen ist für morgen im Zug keinen Roman sondern ... ich krieg beinah das kalte Grausen *g* ... den SB6 in Wirtschaftsinformatik lesen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung