Springe zum Inhalt
  • Einträge
    51
  • Kommentare
    310
  • Aufrufe
    4.985

Grössenwahnsinn oder Motivation

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
der Pate

68 Aufrufe

Mein Urlaub neigt sich dem Ende zu. Ich konnte nicht so viel fürs Studium machen wie ich wollte. Aber muss auch kein schlechtes Gewissen haben. Gemacht habe ich was und bin im Zeitplan für die nächste Prüfung. Für die Assignments wollte ich mehr machen. Hier wurde Literatur recherchiert und geliehen. Ein Grundstock ist also gelegt. Die Hauptarbeit wartet natürlich noch.

Doch was machen, wenn das Kind und die Frau schlafen und man um 23 Uhr keinen Kopf mehr hat was fürs Studium zu machen? Ich in meinem Falle versuche mich mit neuen Zielen zu motivieren. Nach dem Bachelor (ja ja, ich habe gerade erst das zweite Semester beendet :blushing: ) würde ich schon gerne noch den Master machen. Nach derzeitigem Stand auf einer Uni. Das ich mich für die FernUni Hagen interessiere habe ich ja bereits hier auf dem Portal kundgetan. Nun habe ich noch im angelsächsischen Raum zwei Optionen entdeckt. Nur ob mein Englisch hierfür gut genug ist?

Na ja, nach derzeitigem Stand eher Grössenwahn, aber es motiviert mich. Ziele auf die ich hinarbeiten möchte...... wir werden sehen ob die Motivation zumindest reicht um den Bachelor weiter durchzuziehen ;) 4 Semester sind ne lange Zeit......

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Einen Schritt nach dem anderen, dann wird das schon! Und große aber realistische Ziele setzen kann auch motivieren. Nur umgekehrt nicht gleich alles hinschmeißen, wenn auf dem Weg dorthin mal etwas "mächtig daneben geht" ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

nein nein, ich denke schon an den nächsten Schritt. Je näher die nächste Prüfung kommt desto mehr konzentriere ich mich auf den nächsten Schritt. Ist diese rum, erlaube ich mir wieder ein paar Minuten "grössenwahnsinnig" zu werden ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung