Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    311
  • Aufrufe
    2.780

Seufz... Betriebswirtschaftslehre. ..

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DolStudent

51 Aufrufe

Insgesamt 96 Lernkartei habe ich bis heute hergestellt. Es geht um die Begriffe. Und das in ein Studienheft von Seite 5 bis 21. Also 16 Seiten.

Das ist sehr viel! Aber ich bemerke schon, dass ich die Frage der Einsendeaufgabe, die ich kurz nachgeschaut habe, durch dank Wissen beantworten konnte.

Trotzdem hat das Studienheft BWM01 geschafft mich auf kaltes Wasser gesetzt zu haben. Und WBH hat über Info auch geschrieben, dass es neue Studienheft GBW01 gibt.

Auch wenn ich das wegen der Dienstreise noch nicht zu Hand bekommen habe, lese ich über PDF aus StudyOnline.

Mit neue Heft fühle ich mich sehr angesprochen und ich könnte die Stoffe ja merklich mit "mehr" Interesse verfolgen als vorher. Und die Einsendeaufgabe des neues Studienhefts erfordert viele Denken. Das gefällt mich.

WBH hat uns mitgeteilt, dass diese Jahr Studienheft BWM01 und GBW01 für die Klausur 2012 zugelassen sind. Ab 1.1.2013 gilt neue Studienheft GBW01.

Doch die Haken (Beispiel):

Die Gliederung der Kapitalgesellschaften:

BWM01:

klein: BS<= 3,9 Mio., Umsatz: <= 8 Mio., Beschäftigte: <=50

mittlere: BS<=15,5 Mio., Umsatz: <=32 Mio., Beschäftigte: <=250

GBW01:

klein: BS< 4,84 Mio., Umsatz: < 9,68 Mio., Beschäftigte: <=50

mittlere: 4,84 Mio.

Aufgefallen ist: Beschäftigtezahl bleibt gleich. Nur die Zahlen der Bilanzsumme und Umsatz wurde angepasst.

Ich glaube kaum, dass in die Klausur genau nach

die Gliederung der Kapitalgesellschaft abgefragt wird. Wenn doch, dann wäre es problematisch, welche ist richtig...

Und BWM01 haben drei Ex-Absolventen geschrieben. GBW01 dagegen nur einer...

Ich werde die Entwicklung beobachten, vielleicht möchte ich Klausur lieber nach neue Studienheft schreiben... Mal sehen... Also mein Gehirn ist schon richtig aufgewärmt durch die Reibung des Bremstsystems im Hirn:

Mein Hirn will es nicht lernen, ich zwinge ihn aber, als wäre ich Auto mit gezogene Handbremse gefahren...

:-)

/EDIT:

Neue Studienheft wirkt ähnlich wie MAI01a und b. Sehr gut beschrieben und viele Beispiele sind aufgezeigt...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Hallo DolStudent,

dürft ihr für die Klausur das HGB verwenden? Dort sind die Größenklassen der Unternehmen in § 267 Umschreibung der Größenklassen genannt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?