Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    14
  • Kommentare
    28
  • Aufrufe
    805

Das Studienpaket ist schon da ...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ingwer

60 Aufrufe

Als ich gestern von der Arbeit nach Hause kam, da stand im Flur ein weiß-blaues Paket :thumbup:. Das konnte nur mein Studienpaket aus den Niederlanden sein! Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es so schnell ankommen würde. Umso größer war natürlich die Freude.

Bei einer Tasse Kaffee habe ich es dann ausgepackt und alles gründlich in Ruhe durchgesehen. Ich bin hin und weg, es entspricht genau meinen Erwartungen. Insgesamt sind es 48 Kapitel mit jeweils ca. 20 Seiten. Pro Woche ist ein Kapitel vorgesehen, die Bearbeitungszeit liegt bei ungefähr 8 Stunden. Texte und Aufgaben sind anspruchsvoll, wie es sich für dieses Niveau auch gehört:rolleyes:

Statt einzelner Studienhefte gibt es eine Loseblatt-Sammlung. Die Kapitel sind sauber getrennt, so dass ich in jeder Woche einfach ein Kapitel komplett rausnehme und für die Dauer der Bearbeitung in ein kleineres Ringbuch mache.

Anbei noch ein Bild des Studienpakets und nun werde ich mich gleich dem ersten Kapitel widmen, es geht um das Bildungswesen in Spanien.

blogentry-22339-144309786038_thumb.jpg

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Berichte mal bitte, in welcher Sprache das Drumherum zum Kurs ist. Alles in der Sprache, die Du lernen willst oder in Niederländisch?

Alles Gute und viel Erfolg! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Lektionen sind fast komplett in Spanisch, ich schätze mal so gute 90 %. Die Grammatik wird in Niederländisch beschrieben, aber da ein spanischer Beispielsatz dabeisteht, weiß ich eh, worum es geht. Das Vokabular ist meist einsprachig erklärt, aber auch das ist üblich auf diesem Niveau.

Wenn ich mich in das Material richtig eingearbeitet habe, werde ich mal eine genauere Beschreibung bloggen.

Und danke für die guten Wünsche.:)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung