Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    176
  • Kommentare
    527
  • Aufrufe
    5.342

Lernurlaub Tag 3 und faszinierende Erfahrungen....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
eisenbahner

33 Aufrufe

Guten Morgen,

Fangen wir mit dem Guten an. Den gestrigen Tag konnte ich mit einem Zählerstand von 7:40h abschließen. Es wird also!

Mit meinen 3 CAD Heften bin ich mit dem "groben " Lesen durch. Inhaltlich recht interessant , vom Thema her ein Fach mit dem Fokus Wissenserweiterung was heißt das es vor allem darum geht die Inhalte der Hefte wieder zu geben und wo für den interessierten Leser sagen wir mal nicht zu schwer werden sollte (im Klartext wenn man halbwegs an dem Thema interessiert ist , gibt es wenig zu verstehen , sondern nur wiederzugeben) Fazit es ist lösbar , ich werde wohl wieder versuchen die Kontrollfragen zu erarbeiten (= 30h Zeitaufwand ) und dann Anfangen mit den Onlineübungen zu spielen. Habe ich das , mache ich die so oft bis ich überall 95 % habe und dann mache ich den Test . (ich schätze mal irgendwann vor Weihnachten)

Sonst ist auch alles schick , Kinokarten für Bond (Do 21:00) sind reserviert und der Plan für die Prio 2 Themen ist auch fix.

Da war doch noch was....... Stimmt....ja ,.....

Informatikbücher von Informatikern für Informatiker sind eine sehr interessante Erfahrung. Ich bin es ja nun gewöhnt das die Listings in den AKAD Heften nicht immer stimmen (selbst die Tutorin fragt "wie kommen sie darauf !" ...ich habe mir verkniffen zu sagen aus Eurem Lernheft.....)

Aber selbst das am Anfang sehr gute Buch wird beim Thema Objektorientierung so was von schwammig. Wahrscheinlich geht der Autor hier dann davon aus, das man ja wenn man bis hier kommt eh schon ein Crack ist und auf die Dinge von allein kommt.....

Programmieren auf dem Level ist für Programmierneulinge was ja im Allgemeinen alle Mechatroniker und Maschinenbauer sind echt eine Grenzwerterfahrung . Aber das wird schon irgendwann.... Im Januar nach der Klausur habe ich dann wohl gefühlte 350 Stunden in das Modul investiert. Hoffen wir mal das ich das irgendwann anderweitig nutzen kann. Ich fürchte nur bis ich die Zeit dafür habe , habe ich den Großteil wieder vergessen.

Einen schönen Tag wünsche ich Euch allen


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


KanzlerCoaching

Geschrieben

Es ist schon faszinierend, wie Sie sich ins Lernen reinfinden, wenn Sie sich die Zeit dazu nehmen. Fortschritte sind ja schon in dieser kurzen Zeit richtig greifbar!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?