• Einträge
    73
  • Kommentare
    346
  • Aufrufe
    6.900

Studienheft enttäuscht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ukyo

67 Aufrufe

Moin Moin,

wie ich letzte Woche berichtet hatte, wollte ich am Samstag endlich mal wieder mit der Bearbeitung des Heftes DSI06 weitermachen. Das habe ich tatsächlich auch getan - sowohl am Samstag als auch gestern und vorgestern Abend. Nachdem ich die Themen des kompletten ersten Kapitel schon recht umständlich bzw. unverständlich beschrieben fand und mich daher für die Vermittlung des Stoffs durch Prof. Spannagel (Youtube) entschieden habe, setzt sich dieser Eindruck im zweiten Kapitel leider fort. Der Stoff ist meiner Meinung nach viel zu knapp und mit zu wenigen Beispielen beschrieben. Ein Blick ins Modulforum im OnlineCampus hat mir gezeigt, dass dieser Meinung wohl auch schon viele andere waren. Glücklicherweise gibt es dadurch einige Links im Forum, die auf alternative Lernquellen verweisen.

Eine dieser Quellen sind aufgezeichnete Vorlesungen der Uni Tübingen. Ich habe mir gestern Abend die erste Vorlesung zum Thema "Codierungstheorie" zu Gemüte geführt und ich bin nun zuversichtlich, dass ich den DSI-Stoff begreifen werde. Es wird zwar mehr Zeit in Anspruch nehmen als gedacht aber es wird noch klappen bis zur Klausur denke ich.

Mir ist wirklich schleierhaft warum man sich bei diesem Studienheft so knapp gehalten hat und dadurch das Verstehen des Stoffs unnötig erschwert. Meiner Meinung nach ist das das mit Abstand schlechteste Studienheft, das ich bisher bearbeitet habe.

Bei BWI gibt es wieder Positives zu berichten. Da bin ich soeben mit dem letzten Heft fertig geworden. Beim kompletten Stoff gibt es eigentlich wenig neues und ich kann alles gut nachvollziehen. Nichtedestotrotz werde ich natürlich noch einige Zeit in der Klausurvorbereitungszeit investieren müssen um die Informationen auch sicher und schnell abrufen zu können.

Sodele ... dann mal ran an die Arbeit.

Gruß Dominic


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Hallo Dominic,

magst du deine zusätzlichen Quellen verlinken? Hilft vielleicht auch anderen.

Gerade habe ich in deiner Seitenspalte die MindMap mit der Übersicht zum Studieninhalt entdeckt. Sie sieht sehr gut aus - wesentlich übersichtlicher als manche andere MindMap, die ich schon gesehen habe. Welches Programm hast du benutzt?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

naja es gibt zwei DSI Hefte die nicht so gut sind (02a,06). Du hast in deinem Fach aber das schlechtere erwischt :( Es gibt da extrem viele Fallstricke in dem Fach! Ich habe mir im Prinzip eine eigene Zusammenfassung erstellt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
magst du deine zusätzlichen Quellen verlinken? Hilft vielleicht auch anderen.

Stimmt. Ist erledigt.

Gerade habe ich in deiner Seitenspalte die MindMap mit der Übersicht zum Studieninhalt entdeckt. Sie sieht sehr gut aus - wesentlich übersichtlicher als manche andere MindMap, die ich schon gesehen habe. Welches Programm hast du benutzt?

Ich benutze iMindMap. Hat allerdings nichts mit Apple zu tun wie man bei dem Namen vermuten könnte. Das Programm ist vom MindMapping Guru Tony Buzan und es ist wirklich intuitiv. Man hat dort verschiedene Design-Möglichkeiten für die Darstellung der Zweige zur Auswahl. Diese sagt mir persönlich am meisten zu und das ist auch die Standard-Variante bei diesem Programm wenn ich mich noch recht an die Anfänge der Nutzung erinnere. :)

Von der Software gibt es verschiedene Versionen - auch eine freie Version. Die ist nicht so mächtig aber für Standard-MindMaps genügt sie.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@ Klausu: Eine eigene Zusammenfassung macht bestimmt Sinn aber zunächst einmal muss ich den Stoff kapieren. Die eigene Zusammenfassung macht mir dann weniger Sorgen. Aber danke für die Info von dir. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?