Springe zum Inhalt

Blog Anne Renee

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    5
  • Kommentare
    8
  • Aufrufe
    333

Taster session

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Anne Renee

108 Aufrufe

Momentan komme ich gut weiter in meinem Kurs, ich liege gut in der Zeit :). Meine erste TMA ist erst für den 2. Dezember.

Zu meinem Kurs musste ich neben verschiedene Bücher noch einen Kopfhörer mit Mikro anschaffen. Ich habe für diesen Sprachkurs eine Software erhalten "Lyceum". Für die Einführungsrunde musste man sich anmelden, diese fand gestern abend statt.

"Lyceum" ist so aufgebaut wie ein Universitätsgebäude: 4 Stockwerke, eine Eingangshalle, Cafeteria, Hörsääle und ein schwarzes Brett.

Zuerst mussten wir in der Eingangshalle warten. Danach wurden wir von der Reception (Helen) in einen bestimmten Saal geschickt.

Jeder Teilnehmer musste sich vorstellen. Somit wurde getestet ober jeder jeden verstand.

Zuerst erklärte uns Claire (Tutor) die einzelnen Funktionen auf unserem Bildschirm. Danach mussten wir auf das Whiteboard (Tafel) schreiben, malen, löschen, neue Tafel eröffnen oder abspeichern. Man kann nämlich, das was man während dem Tutorial auf das Whiteboard schreibt abspeichern und dann später in Ruhe sich anschauen.

Es war interessant. Man kam sich vor wie in einem richtigen Hörsaal und nicht wie in einem virtuellen.:D Die Einführung dauerte 1 Stunde.:)

Danach verabschiedeten sich die Studenten in die einzelnen Sääle, wo man seine Mitstudenten kennen lernen durfte. Jeder Sprachkurs hatte einen oder zwei Sääle für sich reserviert.

Ich hatte mich mit verschiedenen Leute unterhalten. Die Studenten, die gestern abend da waren, kamen alle aus England, Irland, Schottland.

Morgen habe ich frei. Somit kann ich meinen Hausputz morgen früh erledigen und nachmittags kann ich dann wieder lernen. Diese Woche war ich nämlich nicht sooo produktiv.

Ich werde euch demnächst berichten, wie mein 1. face to face Tutorial verlief.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das hört sich spannend an. Nur mit der Sprache hätte ich so meine Probleme - besonders wenn es ums Sprechen selbst geht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung