• Einträge
    98
  • Kommentare
    424
  • Aufrufe
    8.364

Rep(aratur)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ferros

72 Aufrufe

So fühle ich mich. Geschlaucht, aber nicht mühde. Voller Forfreude, aber mit Bauchwe.

Ich mus mich mal zur Inspecktion bringen. Ich klaube ich bin kapudt.

Jetzt ehrlisch. Isch glaube, ich hap' neh Shroube loooooooooooooooooooooooooooooooooo.....

Na, super... jetzt bin ich hin...

Zumindest die eine Hälfte des Hirns. Die andere Funktioniert zum Glück noch.

Die andere hat definitiv einen BWL-Overflow.

Rechnungswesen, Grundlagen BWL, Marketing, Wirtschaftsrecht

Die Themen sind dran gekommen und haben auf eindrucksvolle Weise klar gemacht, dass ich eigentlich doch ein kleiner dummer Student bin.

Nein, meine Lernerei hat schon geholfen... Nein, meine Lernerei war unabdingbar. Die Sachen, die auf dem Rep angesprochen wurden, hätte ich nicht bzw. nicht so gut bearbeiten/verstehen können, wenn ich nicht die Zeit dafür Investiert hätte.

Natürlich habe ich heute noch ein paar Sachen zu lernen. Z.B. das ROI-Schema, welches es gar nicht in meine Zusammenfassung geschafft hatte, da ich zu diesem Zeitpunkt nicht wusste, dass es so wichtig ist.

Auch Formeln für Bilanzanalyse und Tiefergehende Erklärungen zur Preispolitik und dem Marketingmix werde ich heute noch in mein Hirn verfrachten.

Das hört sich zwar viel an, ist es aber nicht. Ich werde heute wahrscheinlich mit 3h reiner Lernzeit auskommen. Dazu kommt allerdings noch das Aufbereiten des Stoffes in Karteikartenform.

So, jetzt muss ich aber Lernen!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Haha, so habe ich mich zwei Tage vor der Klausur auch gefühlt! Bald hast du es geschafft. Gib Gas!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich ziehe auch den Hut, hört sich doch alles ganz brauchbar und "gut gelaufen" an! Jetzt drücke ich Dir die Daumen für die Klausur, danach ist dann bestimmt `ne Runde ausspannen drin, oder? Grüße von snowchild.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?