• Einträge
    97
  • Kommentare
    546
  • Aufrufe
    12.595

Mein erster Arbeitstag im neuen Job!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
OldSchool1966

118 Aufrufe

Und der war echt toll!

Super nette Kollegen, sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, prima Kantine (ist ja auch wichtig) und eine tolle Aufgabenstellung!

Herz, was willst Du mehr?

Heute habe ich auch erfahren, dass ich nach meiner Einarbeitung wohl in das anstehende Grossprojekt in Dubai eingebunden werden soll. Das freut mich besonders, da ich vom Start dabei sein werde. Ein Aufenthalt vor Ort steht auch im Raum.

Heute kann ich sagen, dass ich im Bewerbungsprozedere (so scheint es ) alles richtig gemacht habe.

Einen Job abzusagen, der nicht ganz das ist, was man sich auf mittlere bis lange Sicht vorstellt, erscheint auf den ersten Blick als wahnsinnig. Schaue ich heute mit dem zweiten hin, weiss ich dass es die richtige Entscheidung war. Manchmal muss man eben auf Risiko gehen.

Und dann gab es heute noch eine erfreulich Nachricht: auch mein Mann hat einen Job.

Nachdem Freitag beim "Schnuppern" von beiden Seiten geäussert wurde, das würde gut passen, gab es heute noch ein paar Details bezüglich Vertrag zu klären. Und siehe da: alles geklärt, und man ist sich einig.

Nun wird mein Mann also wohl ab kommenden Montag in die Aufgaben als Single Point of Contact für eine ziemlich grosse Anzahl an Clients eingewiesen.

So schnell können sich die Dinge zum Positiven entwickeln. :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


enjoyurlife

Geschrieben

Wenn's läuft, dann läuft's :)

Ohja, Dubai...da war ich letztes Jahr für einen Monat und hab an einem Projekt gearbeitet....faszinierendes Land voller Gegensätze...vermisse die Zeit dort :/

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
OldSchool1966

Geschrieben

Wenn's läuft, dann läuft's :)

Wohl wahr!

life is a rollercoaster... ;)

Ohja, Dubai...da war ich letztes Jahr für einen Monat und hab an einem Projekt gearbeitet....faszinierendes Land voller Gegensätze...vermisse die Zeit dort :/

Ich weiss, dass es eine Stadt vom Reissbrett ist...und auch sehr different von anderen Regionen sein soll.

Aber ich vermute schon alleine die Architektur ist beeindruckend. Ich würde dort wohl nicht leben wollen (sage ich in meiner Unwissenheit), aber dort ein bisschen zu verweilen stelle ich mir mega- interessant vor.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?