Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    6.806

Lernsoftware für naturwissenschaftliche Themen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rumpelstilz

44 Aufrufe

Heute habe ich die Lernsoftware der OU zum Thema Galapogos (Species, Anpassung, Evolution etc.) durchgearbeitet. Das Thema ist meiner Meinung nach sehr gut aufbereitet, ich habe auch einiges gelernt.

Für uns ging es natürlich um den pädagogischen Ansatz und die didaktische Aufbereitung. Interessant ist, dass zwei Lehr- und Lerntheorien kombiniert werden: Der behaviouristische und der konstruktivistische Ansatz. Oder einfach ausgedrückt: Manchmal bekommt man die Information einfach und manchmal muss man sie sich aus verschiedenen Informationsquellen selber erarbeiten. Zweiteres ist eindeutig nachhaltiger für mich in diesem Fall.

Jetzt müssen wir unter verschiedenen Software-Resourcen eine wählen, mit der wir weiter arbeiten. Die Auswahlanleitung klingt schon ziemlich kompliziert (verschiedene Kriterien etc.), aber da für das "primary level" nur eine Resource zu Verfügung steht, werde ich ganz einfach diese wählen.

Zwar arbeite ich in der Schule recht viel mit Lernsoftware, aber fast ausschliesslich mit Übungssoftware (z.B. für 1x1, Rechtschreibung etc.). Hier handelt es sich ausschliesslich um Software, die Stoff vermitteln soll. Das ist ein neues Gebiet für mich - und sehr interessant.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Um ehrlich zu sein, ich weiss nicht, mit welcher Software das Ganze erstellt wurde. Uns Pädagogen geht es ja nur um Inhalte :). Es ist auf jeden Fall eine browserbasierte (nennt man das so? Wird in einem Browser dargestellt) Sache, das war aus irgend einem Grund wichtig. Vielleicht wird es später noch angesprochen. Sorry, dass ich keine Auskunft geben kann!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Kein Problem. Für mich war Hintergrund der Frage nur, dass dann evtl. dein Beitrag für mich noch besser nachvollziehbar wird, wenn ich mir Infos zu den diskutierten Programmen zum Beispiel mal im Internet ansehen könnte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung