Springe zum Inhalt

Bajasa

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Bajasa

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Vielen Dank schonmal für die ganzen Inputs. Meine Entscheidung fällt mir dadurch allerdings noch nicht leichter :D Aktuell vergleiche ich die Wing Studiengänge der IU und der AKAD. Aktuell mache ich das kostenlose Nanodegree der Akad und komme mit den Unterlagen eigentlich schon sehr gut zurecht. Auch sind mir andere Studiengänge wie der International Management B.A noch nicht ganz aus dem Kopf und vielleicht auch eine Alternative zum WING. Für meinen Teil habe ich beschlossen wenn ich ein Fernstudium starte, dann wird es ein Bachelor werden und kein MBA,
  2. Also vielen Dank schonmal für den ganzen Input, Mein Kopf raucht auf jeden Fall schon vor Überlegungen :D Um mal meine aktuellen Gedanken zu teilen, mir geht es am Ende nicht darum irgendeinen Titel zu haben der mich weiter bringt. Ich möchte wenn ich Zeit und Geld investiere auch wirklich etwas davon mitnehmen. Meine Bedenken bei einem MBA sind, das es vielleicht nicht so anerkannt wird wenn im Lebenslauf steht Meister - MBA. Ist da der Zwischenschritt von einem Bachelor nicht besser? Ich denke das ich mit einem Grundstudium wie z.B. dem Wing breiter aufgestellt wäre wi
  3. Die FH Burgenland hatte ich als erstes noch während dem Meister auf dem Schirm aber ich war mich nicht so klar in wie weit das angesehen wird. Der TBW ist raus für mich, ich habe kein Interesse mehr an weiteren IHK Prüfungen 😅
  4. Aber ich weiß nicht wie der reine MBA angesehen ist ohne Bachelor. Und die meisten MBA erwarten eine längere Berufserfahrung in der Führungsposition soweit ich weiß. oder kannst du mir da bestimmte empfehlen welche ich mir mal genauer anschauen kann.
  5. Das wäre natürlich Interessant, ich kann mir ein paar Punkte vom Meister anrechnen lassen so 8-13 Punkte. Was im Teilzeitmodell 2 fast 1 Semester wäre.
  6. Ich denke in der heutigen Zeit lässt es sich leider nicht mehr so pauschal sagen mit welchem "Titel" man wie weit in der Karriere kommt. Vor allem ist der reine schulische Background keine Garantie für einen bestimmten Job. Ich selbst habe meinen Industriemeister Metall dieses Jahr erfolgreich abgeschlossen und habe eine Stelle als Technischer Teamleiter. Meine Teamleiter Kollegen haben keinen Meistertitel, sind zwar eine Stufe niedriger eingruppiert aber trotzdem Teamleiter. Auf der anderen Seite kenne ich Industriemeister welche als Abteilungsleiter in mittleren/großen Betrieben
  7. Gut, die Endsumme ist bei den Studiengängen prinzipiell überall gleich. Aber wie ist das mit Teilzeit 2 wenn ich dann zum Beispiel nach 60Monaten fertig wäre. Zahlt man dann die restlichen 12 Monate weiter oder kann man das dann auf einmal begleichen. Durch meine ganzen Recherchen bleibe ich eigentlich immer an der IU hängen von der Flexibilität und Teilzeit 2
  8. Ja also das mit den digitalen Unterlagen war vielleicht bisschen ungünstig formuliert. Ich meine damit wirklich brauchbare Onlinemöglichkeiten um von unterwegs auch am iPhone oder iPad zu arbeiten. Preislich bin ich einfach nicht bereit mehr dafür zu bezahlen aktuell, Hausbau/kauf steht auch bevor da möchte ich natürlich mehr Rücklagen haben. Ich bin da auch schon am Vergleichen, vllt kann ich ja mal eine Exceltabelle anfertigen von meinen Recherchen und auch zur Verfügung stellen für andere suchenden. Das konnte ich bei der Fernuni Hagen auch schon in Erfahrung bring
  9. Oh vielen Dank für das Verschieben bzw. erstellen eines neuen Themas. Die wichtigsten Kriterien sind für mich natürlich die Flexibilität. Ich habe eine 40Stunden Woche ohne Überstunden gerechnet und das in 2-Schicht. Zuhause eine kleine Tochter die auch bespaßt werden möchte. Also die Unterlagen sollten am besten Digital vorliegen das ich auch während der Arbeit/Pausen damit arbeiten kann. Präsenztermine sollten sich im Rahmen halten, die nächste große Stadt wäre Nürnberg mit ca. 1Std Fahrzeit. Preis spielt natürlich auch eine Rolle, also mehr wie 250€ möchte ich im Monat
  10. Erstmal ein Hallo an alle, Ich war bisher nur stiller Mitleser aber ich stehe im Moment auch ziemlich ratlos da. Kurz zu mir, ich bin 31, Vollberufstätig mit einer 40 Stunden Woche als Technischer Teamleiter und habe im Januar meinen Industriemeister Metall bestanden. Ich würde gerne direkt mit einem Studium weitermachen, welches mich mehr in die Richtung des Management führt. Am meisten Interesse hätte ich für Wing oder Winf aber da habe ich zu großen Respekt vor den mathematischen Skills welche mir einfach fehlen. An der IU habe ich den Stu
×
×
  • Neu erstellen...