Springe zum Inhalt
der Pate

Masterstudiengänge der Leadership-Kultur-Stiftung

Empfohlene Beiträge

der Pate

Hallo Zusammen,

 

da ich ja über mein Promotionskolleg an der Leadership-Kultur-Stiftung (www.leadership-kultur.de) fest mit dieser verbunden bin, möchte ich euch auf diesem Wege die 2 vor kurzem neu installieren Masterstudiengänge kurz vorstellen. Die Stiftung hat 4 Partnerhochschulen. Das Karslruher Institut für Technologie, die Universität Bremen, die Unversität Koblenz-Landau und die Pädagogische Hochschule Gmünd.

 

In Kooperation mit der Universität Bremen gibt es ab Sommer/Herbst 2017 den Master of Arts in Leadership und Organisational Development

 

Link: http://www.leadership-kultur.de/de/master/master-leadership/

 

Kurzbeschreibung:

Die Universität Bremen und die Leadership-Kultur-Stiftung bieten ab Sommer/Herbst 2017 in Kooperation den weiterbildenden Masterstudiengang Master of Leadership and Organisational Development an.

Zielgruppe für den Masterstudiengang sind Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aus folgenden typischen Berufen:

  • Betriebswirtschaftler, Finanzfachleute, Controller
  • Ärzte, Pflegedienstleitungen, Gesundheitsmanager
  • Führungskräfte im öffentlichen Dienst
  • Ingenieure
  • Geschäftsführer und Führungskräfte aus Verbänden, Non-Profit Organisationen, Kultur und Medien

Informationen zum Studiengang finden Sie:

www.masterleadership.uni-bremen.de

Weitere Informationen, insbesondere über die Organisation des Studiengangs in Neuwied folgen Anfang 2017!

 

In Kooperation mit dem KIT (Karlsruher Institut für Technologie) gibt es zukünftig den berufsbegleitenden Studiengang zum Master of Arts in Personalentwicklung

 

Link: http://www.leadership-kultur.de/de/master/-master-personalentwicklung/

 

Kurzbeschreibung:

Schwerpunkt: Berufs- und Betriebspädagogik

 

Der Master in Personalentwicklung Berufs- und Betriebspädagogik richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Personalbereichen von Unternehmen, die eine qualifizierte, akademische Weiterbildung anstreben.

Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung in Personalabteilungen, sind als Personalberater oder -manager tätig? Sie möchten Ihre Kompetenzen erweitern und sich auf die nächsten Karriereschritte vorbereiten? Sie möchten sich beruflich umorientieren und benötigen dafür den aktuellen Stand im Bereich Personalentwicklung? Oder Sie sind Berufsrückkehrer und möchten Ihren Lebenslauf durch einen aktuellen Abschluss erweitern? Dann sind Sie hier richtig! Der Studiengang Berufs- und Betriebspädagogik gibt Ihnen die Möglichkeit sich neben Ihrem Beruf weiterzubilden und bereitet Sie auf diese Weise auf die Übernahme von Führungsaufgaben im Betrieb vor. Durch Blockseminare von Donnerstag bis Samstag ist der Studiengang auch für Personen mit Familienpflichten geeignet.
Die sechs Bausteine behandeln die Themen Scientific Bridging, Zielstellungen der Personalentwicklung, Personalentwicklungsplanung, Durchführung betrieblicher Aus- und  Weiterbildung, Berufliche Entwicklung, Evaluation und Reflexion in Personalentwicklung.
Der Studiengang ist berufsbegleitend und wird in Teilzeit in den Seminarräumen der Leadership-Kultur-Stiftung Landau angeboten. Die Regelstudienzeit des Studiums beträgt 5 Semester. Die Masterarbeit bildet den Abschluss des Studiums.
Jedes Modul besteht aus 3-4 Präsenzeinheiten mit jeweils 2,5 Tagen Lehrveranstaltungen. Die Gesamtdauer des Studiums beträgt 30 Monate (inkl. Masterarbeit).
Im Anschluss erhalten Sie einen Master of Arts in Personalentwicklung -  Berufs- und Betriebspädagogik des Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website unserer Partnerhochschule KIT (Karlruher Institut of Technology):

www.personalentwicklung-master.de

 

Eventuell ist dieses Angebot ja für euch von Interesse. Ich kann nach bisher 3 Seminaren nur Positives von der Leadership-Kultur-Stiftung berichten. Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

 


  • Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Marketing an der AKAD Hochschule Stuttgart von Juli 2011 bis Juni 2014
  • Master of Science in Management an der University of Liverpool von September 2014 bis Juli 2017
  • Forschungs- und Promotionskolleg der Leadership-Kultur-Stiftung Neuwied-Engers seit Juli 2016 bis Dezember 2017

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung