Zum Inhalt springen

Die akademische Odyssee

  • Beiträge
    5
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    1.933

Über diesen Blog

Von Einem, der auszog, zu studieren.

Beiträge in diesem Blog

Trotz Anlaufschwierigkeiten: Start Immobilienmanagement an der IUBH

Ich hatte bereits in meinem letzten Blogeintrag geschrieben, dass ich keinen guten Eindruck von der IUBH hatte. Ich habe trotzdem nicht locker gelassen und nach mehrfacher Kommunikation einfach den Entschluss gefasst, mich einzuschreiben zum 01. September. Im Gegenzug habe ich mich bei der VWA Hamburg abgemeldet.   Positiv empfand ich den Anruf eines Mitarbeiters, der mich darauf hinwies, dass ich einen Rabattcode nicht genutzt hatte. Das fand ich extrem kundenfreundlich und sollte lob

Zulu0815

Zulu0815

Ersteindruck von der IUBH: Unterirdisch!

Ich bin derzeit nicht sonderlich zufrieden mit dem Ablauf meines Betriebswirts an der VWA. Da ich im Anschluss ohnehin geplant hatte, mindestens einen Bachelor anzuschließen, bin ich zufällig auf den Studiengang "Immobilienmanagement" an der IUBH gestoßen.    Ich habe dann versucht, mich über diesen Studiengang zu informieren, und das, was die bislang  IUBH geleistet hat, lässt mich ernsthaft zweifeln, ob ich dort wirklich studieren will.    Die Module und Zusammensetzung des

Zulu0815

Zulu0815

Externenprüfung - Abschlussprüfung mit Berufserfahrung

Das Berufsbildungsgesetz bietet in besonderen Fällen die Möglichkeit, einen anerkannten Berufsabschluss zu erhalten, ohne vorab eine Ausbildung absolviert zu haben. Nachdem ich diese Möglichkeit selber genutzt habe, möchte ich hier einführend den Ablauf und danach kurz meine Erfahrungen darlegen.   Allgemeines:   Grundlage dieser Prüfung ist § 45 Abs. 2 Berufsbildungsgesetz (BBiG). Danach ist "zur Abschlussprüfung [...] zuzulassen, wer nachweist, dass er mindestens das Einein

Zulu0815

Zulu0815

Ausgangspunkte und der große Plan

Nach Abitur und vier Jahren Bundeswehr hab ich ein klassisches Jurastudium begonnen. Ich hab mich da immer ein wenig schwergetan. Ich hatte von Beginn an keinen richtigen Kontakt zu meinen Kommilitonen, der mich hätte bei der Stange halten können. Die kamen frisch von der Schule und waren teilweise einfach unselbstständig, ich war ein halbes Jahr vorher noch in Afghanistan im Auslandseinsatz, da war irgendwie der Unterschied zu groß. Hinzu kam, dass ich von Beginn meines Studiums immer viel gear

Zulu0815

Zulu0815

Was soll dieser Blog?

Dieser Blog soll meinen Bildungswerdegang begleiten, der einmal vielversprechend mit dem Abitur begonnen hat und dann nach vielen halbherzigen Semestern des Jurastudiums zunächst einmal abrupt endete, ohne jegliche Perspektive. Er soll aufzeigen, dass man über Umwege dann doch irgendwie zu einem gesetzten Ziel kommen kann und mich auf den nächsten Schritten auf diesen Umwegen begleiten. Und vielleicht soll er deutlich machen, dass man sich diese Umwege hätte sparen können, wenn man sic

Zulu0815

Zulu0815



×
×
  • Neu erstellen...