Springe zum Inhalt

Blog Belli

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    52
  • Kommentare
    117
  • Aufrufe
    15.290

Hoch und Tief

Anmelden, um zu folgen  
Belli

198 Aufrufe

Hallo zusammen,

das Motivationshoch kam schon letzten Sonntag - das sehr gute Ergebnis aus der KLR-Prüfung!:thumbup:

Und das Tief ließ nicht lange auf sich warten: Direkt Anfang der Woche zwei Krankmeldungen in der Abteilung, die Wirtschaftsprüfer im Haus mit straffem Zeitplan und somit hieß es Donnerstag, dass ich Samstag - also heute - ran muss. An sich kein Drama, nur konnte ich so nicht zum Präsenztreffen fahren. Darauf hatte ich mich wirklich gefreut.

Für heute waren geplant: Ein Impulsvortrag aus der Praxis, eine Campusführung, Workshops: 1) Experimenteller Workshop „Flipped Classroom" 2) Mein Studium - Clix & Care, Create Your Studies 3) Lernen. Study Life Balance und multimediale Gruppenarbeiten. Ich bin gespannt, was bei den Workshops alles erarbeitet worden ist.

Dann habe ich mich gestern noch schnell für die Marketingklausur nächsten Samstag angemeldet. Da die Woche etwas mit Überstunden vollgestopft wurde, konnte ich sogut wie gar nichts für Marketing machen. Für heute war (wegen dem Präsenztreffen) auch eigentlich kein Lerntag eingeplant, aber ich muss den Rückstand der Woche irgendwie aufholen und werde dann gleich starten. Nach Marketing steht bei mir Investition auf dem Plan. Toll wäre es, wenn ich die Prüfung im März schreiben könnte. Aber das ist zeitlich ziemlich knapp und ansonsten dann halt im April.

Und bezüglich des Trainerangebots: ich habe es nicht angenommen, aber meine generelle Bereitschaft (so ab in 2 Jahren vielleicht) kundgetan und auch angeboten, dass ich vertretungsweise auf jeden Fall ab und zu mal einspringen kann. Ich glaube das war die richtige Entscheidung und ist ein guter Kompromiss.

Euch ein schönes Wochenende!

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das mit dem Treffen ist ja echt blöd, aber vlt auch besser wenn du die Zeit noch einmal zum lernen nutzen konntest.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

vom IUBH-Treffen letztes Jahr wurde berichtet, dass das mehr oder weniger ein einziger straffer Workshop gewesen sei, bei dem überhaupt keine Zeit zum kennen lernen und plaudern gewesen sei und dass die Uni fast alles vorgegeben hätte. Hast evtl gar nichts verpasst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung